Heute habe ich noch ein kleines Life Update für euch, bevor der Blog ab morgen für eine ganze Woche offline ist. Berries & Passion bekommt nämlich ein neues Design und ich bin schon sehr gespannt was ihr zu dem Ergebnis sagen werdet. Die letzten Wochen habe ich gemeinsam mit einem Webdesigner zusammengearbeitet und an einem neuen Look gearbeitet und ich muss sagen das Ergebnis gefällt mir richtig gut und ich kann es gar nicht erwarten euch zu zeigen. Die letzten Wochen waren ziemlich anstrengend und es geht auch so munter weiter, denn es muss einiges vorbereitet werden. Da bin ich ganz froh drüber, dass der Blog für eine Woche Pause macht und ich mich nicht darum kümmern muss, dass ein neuer Blogpost online geht. Dafür geht es danach munter weiter und ihr könnt euch auf einen richtig tollen Dezember freuen, aber zu viel möchte ich an dieser Stelle gar nicht verraten.

berriesandpassion_lifeupdate2

Wenn Reisen zum Nachdenken anregen 

In der letzten Zeit war ich wirklich viel unterwegs und es war toll so viel auf Reisen zu sein und neue Ort zu entdecken Erst Amsterdam, dann Cannes und zum Schluss also absolutes Highlight Südafrika mit Vier Pfoten. Diese Reise war etwas ganz besonderes für mich und hat mich vor allem sehr zum nachdenken angeregt. Viele unterschiedliche Dinge gehen mir seitdem durch den Kopf und ich mache mir über vieles mehr Gedanken als noch vor ein paar Wochen. In Südafrika habe ich viele sehr interessante Menschen kennengelernt und über Dinge erfahren (Stichwort: Canned Hunting), die mich sehr traurig machen und ich frage mich dann immer, was in den Köpfen von solchen Menschen vorgeht. Ich schaue viel mehr Dokumentationen als noch vor dieser Reise – Das hat aber eher damit zu tun, dass ich mir jetzt einfach die Zeit wirklich nehme und mich einfach mehr mit Themen außerhalb der “schönen” Welt beschäftigen möchte. HIER geht es übrigens zu meinem Video aus Südafrika.

berriesandpassion_lifeupdate5

berriesandpassion_lifeupdate7

Chaos in der Wohnung

In einem anderem Beitrag habe ich euch ja bereits mal davon erzählt, dass wir gerade auf Wohnungssuche sind und es in Wien einfach nur katastrophal ist etwas Leistbares zu finden. Jeden Tag werden bei uns die Immobilienanzeigen durch geforstet und ich sag es euch, es ist richtig deprimierend. Eigentlich darf ich mich über meine Wohnung wirklich nicht beschweren, aber ich sag es euch wie es ist, ich will hier einfach nur raus. Eingezogen bin ich, als ich noch studiert habe und irgendwann möchte man dann aber doch wirklich eine Wohnung wo man wirklich länger bleibt und vielleicht schon ein bisschen an die Zukunft denkt. Wie schon erwähnt ich darf eigentlich gar nichts sagen, weil wir haben eine tolle Wohnung, doch es gibt einfach viele Dinge die mich extrem stören und die ich einfach nicht ändern will, weil ich weiß, hier bleibe ich nicht mehr ewig. Als Student nimmt man viele Dinge hin und sagt ja, das ist doch in Ordnung, für ein paar Jahre ist das ok, aber irgendwann will man sein eigenes zuhause haben. Deshalb herrscht bei uns auch momentan etwas Chaos, weil mich das ganze Thema deprimiert und ich einfach keine Lust mehr habe, hier mal ein bisschen was wegzuräumen und da mal was umzustellen – Alle paar Wochen bekomme ich dann einen Anfall und fange an auszusortieren – vielleicht hat diese Chaos-Phase also doch was gutes denn ich trenne mich auch von vielen Sachen, die ich eigentlich gar nicht mehr brauche und am besten soll es noch viel mehr gehen. Noch besser wäre es natürlich wenn wir endlich etwas finden, doch wahrscheinlich wird das noch dauern.

berriesandpassion_lifeupdate4

berriesandpassion_lifeupdate6

Eine große Reise steht bevor

Ein paar Mal habe ich es schon angedeutet, aber noch nicht verraten wohin es geht und ein bisschen müsst ihr euch noch Gedulden. In knapp 1 Monat geht es für uns auf eine große Reise und die Vorfreude steigt. Auch wenn das für mich heißt 4 Wochen Abschied von Tobi zu nehmen, denn der hält in der Zwischenzeit hier die Stellung. Am liebsten hätte ich ihn natürlich mitgenommen, aber das ist einfach nicht möglich, denn es wäre zu heiß für ihn und der Flug viel zu lange. Bei den Schwiegereltern geht es ihm aber bestimmt gut und auch er hat sich ein bisschen Urlaub verdient. Noch realisiere ich es eigentlich noch gar nicht, dass ich bald für 1 Monat das Land verlassen und auf Entdeckungsreise gehen werde. Spätestens in ein paar Wochen wenn dann der Koffer gepackt wird, werde ich es dann hoffentlich checken. Bis dahin heißt es aber vorbereiten, vorbereiten, vorbereiten, denn ich habe mir vorgenommen in diesen 4 Wochen wenig bis gar nicht zu bloggen und mir mal eine Auszeit zu gönnen. Damit es hier aber nicht ruhig bleibt, muss schon vorher fleißig in die Tasten gehauen werden.

berriesandpassion_lifeupdate8

Stress – Veränderungen – Zeit nehmen 

Das Jahr 2016 war ein sehr aufregendes aber auch sehr arbeitsintensives Jahr. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es noch schneller vergangen ist als 2015. Zu viel möchte ich hier jetzt gar nicht vorwegnehmen, denn ich habe dazu noch einen eigenen Beitrag geplant, aber es ist wirklich wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, wenn man viel zu tun hat. Ich habe öfters gemerkt, dass ich an meine Grenzen stoße, dass ich ausgelaugt und einfach nur müde bin. Deshalb habe ich beschlossen im nächsten Jahr einiges zu ändern. Ich möchte mir wieder mehr Zeit für mich, meine Familie und Freunde nehmen und die Zeit die ich habe mehr genießen. Die letzten stressigen Wochen haben mir einfach gezeigt, dass es so viele Dinge gibt die wichtiger sind als Arbeit. Es macht mir unheimlich viel Spaß zu bloggen und ich bin sehr stolz darauf was ich mir in den letzten Jahren aufgebaut habe und wie erfolgreich ich eigentlich mit meiner Arbeit bin, aber man versucht immer mehr zu machen, sich immer neue Sachen auszudenken und ja das macht auch ein bisschen müde. Deshalb möchte ich mich die nächsten Wochen mehr damit beschäftigen wie und was ich an der momentanen Situation ändern kann. Was kann ich machen, damit ich wieder ein bisschen mehr Freizeit habe und viele Dinge mehr genießen kann. Der Blog soll natürlich weiterhin bestehen, denn es ist einfach meine Leidenschaft und macht mir sehr viel Spaß. Ich habe auf jeden Fall beschlossen 2017 einiges zu ändern und mal schauen zu welchem Entschluss ich kommen werde. Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten und euch weiter an meinem Gedankenchaos teilhaben lassen.

berriesandpassion_lifeupdate3

berriesandpassion_lifeupdate1

Wow das waren heute wirklich sehr viele unterschiedliche Gedanken, aber es war mal wieder Zeit, dass ich mir einiges von der Seele schreibe – Manchmal ist Bloggen bzw. das Schreiben auch wie so eine kleine Therapie – Die Life Update Posts machen wir oft große Freude, denn es ist echt schön mal Ballast abzulassen und einfach zu schreiben was gerade in meinem Kopf so vor sich geht. Nun aber genug für heute von meinem Gedankenchaos.

Habt eine schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. Schaut in der Zwischenzeit unbedingt auf Snapchat (@berries_passion), Instagram (@berriesandpassion) und Facebook (berriesandpassion) vorbei, denn dort wird es trotzdem einige Updates geben und sicher nicht ruhig bleiben. Wenn ihr verständigt werden möchtet, wenn Berriesandpassion.com wieder online ist, dann meldet euch doch  HIER für meinen Newsletter an. Die letzten Monate war es war etwas ruhig, aber das soll sich nun ändern und ich werde euch auch per Mail wieder mit vielen Informatione, Gedanken und Updates versorgen.

Share this story

Kommentare -
  1. Sehr schöner Post! Ich liebe deinen Blog einfach weil du so echt und nett rüber kommst. Auf Snapchat bist du übrigens auch mein Lieblingskanal. Ich bin schon sehr gespannt wo die Reise dann hin geht. Von einem Monat auf Reisen träumen wir auch schon sehr lange und ich hoffe nächstes Jahr wird es dann bei uns auch so weit sein.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at

  2. Bin schon sehr auf dein neues Design gespannt :) Aber wird sicher toll aussehen! Veränderungen sind gut und müssen auch mal sein! Das bezüglich deiner Wohnung kann ich verstehen.. es sind eben verschiedene Lebensabschnitte und zu jedem einzelnen braucht man eine gewisse Veränderung! Und hier ist es eben die Wohnung! Wien ist echt schlimm gerade… ich hoffe trotzdem, dass du das passende für euch 3 findest <3

    **Ani**

    http://www.kingandstars.com

  3. Ist das mit der Wohnung nicht jammern auf hohem Niveau? Weiter oben schreibst du, dass du Dinge gesehen hast die dich sehr traurig gemacht haben. Du wirst sicherlich deine Gründe haben weshalb du raus willst, aber in diesem Zusammenhang empfinde ich es als widersprüchlich, vorallem wenn du noch schreibst die Wohnung ist ja an sich schön. Nichtsdestotrotz schaue ich gerne bei dir vorbei.

    1. Sicher gibt es um einiges schlimmeres und ich bin froh ein Dach über dem Kopf zu haben aber wenn man sich wo absolut nicht mehr wohl fühlt ist es halt auch sch*** . Dieser Beitrag ist für meine Gedanken und da schreibe ich halt gerne alles nieder was mich beschäftigt. That’s it :)

  4. Liebe Nina,
    ich kann dich da sehr gut verstehen und ich hoffe du wirst vielleicht auch auf deiner langen Reise einen perfekten Plan für das Jahr 2017 entwickeln. Unsere Zeit ist so kostbar und leider immer zu knapp…
    Auf dein neues Design freue ich mich schon und ich bin sehr gespannt wie es ausschauen wird. Genieß die ruhige Woche und komm etwas zur Ruhe <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  5. Woo, wirklich toller Beitrag, ich finde super, dass du dir eine Woche einfach Zeit für dich nimmst und keinen Beitrag schreibst, ich denke, dass du dann umso energiegeladener und motivierter dich wieder in die Arbeit stürzen kannst! Ich habe gemerkt, dass du in diesem Jahr wirklich viele tolle Kooperationen und Reisen erlebt hast und die Ergebnisse sind immer mehr als positiv ausgegangen!!! Ich liebe sehr solche LifeUpdates, denn man erfährt über einen einfach so viel mehr und ich freue mich schon auf die Beiträge von der großen Reise… ;))
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  6. Ich liebe solche Life Update Posts und ich bin schon gespannt auf dein neues Blogdesign. Reisen verändert wirklich die Einstellung zu vielen Dingen, dass habe ich dieses Jahr auch gelernt und ich freue mich 2017 noch mehr von dieser Welt zu sehen…

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  7. Dear Nina,

    Wow!, is really too much… I am exited to see your new design! Change is always good!, of course I have to say the actual design is really pretty…

    I am also looking a for an apartment in Vienna, and is so difficult to find the right one with a good price… that just the idea to move again gives me headache…

    From what I see since I follow you and your a blog, is how much you are grow and develop, and I think is amazing… of course any dream needs a lot of work, and I totally understand the fact that you need time for you,sometime I don’t find the equilibrium, between my blog, the Uni and the work; sometimes I would like to leave everything and just runway to a beach and stay there forever. But then I see how far I have come… and I do back to my original idea.

    I hope you can really disconnect in your next trip, and just enjoy the lovely trip I am sure your are going to do!

    Best wishes!

    http://lemontrend.com

  8. liebe Nina,
    ich bin schon wahnsinnig gespannt auf dein neues Blogdesign :)
    bei mir steht nun auch sehr bald ein neues Design an und ich kann es schon kaum noch erwarten, dass es Anfang des nächsten Jahres online geht. das ist wie eine neue Garderobe oder ein neues Anstrich in der Wohnung, einfach mal was anderes :)
    das mit der Studentenwohnung kommt mir übrigens auch super bekannt vor. aber irgendwann ist auch so eine Phase vorbei und dann packt man es!
    bn auch gespannt auf eure Reise … ihr feiert das neue Jahr dann also unterwegs?

    hab einen schönen und gemülichen Sonntag liebe Nina,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.