So ein freier Donnerstag ist schon etwas feines, findet ihr nicht? Irgendwie hatte ich den ganzen Tag das Gefühl es ist Samstag. Also mich bringen solche Feiertage immer durcheinander. Schön war es trotzdem alles mal etwas langsamer anzugehen. Ich hab den Tag zwar großteils im Bett verbracht, weil ich mich noch ausruhen wollte, immerhin war ich jetzt fast ne Woche krank und wollt nicht gleich wieder voll durchstarten. Deshalb stand heute nur ein Spaziergang mit Tobi im Prater an und nein dieses Outfit hatte ich natürlich nicht an. Da wäre ich doch ein bisschen lebensmüde gewesen, denn es war am Vormittag richtig frisch und erst jetzt am Nachmittag hat sich die Sonne blicken lassen. Dieses Outfit habe ich letzte Woche bevor ich dann mit Fieber im Bett gelandet bin geshootet. War wohl dich ein bisschen übermütig so ganz ohne Jacke und Socken das Haus zu verlassen. Naja was solls, ich bin auf jeden Fall wieder am Weg der Besserung und hoffe auf schönes sonniges Wetter am Wochenende, dass ich endlich wieder das Haus verlassen und ein bisschen Zeit an der frischen Luft verbringen kann. Obwohl es echt mal gut getan hat, ein paar Tage einfach mal ein bisschen zurückzuschalten.

berries&passion1

Jeans: Diesel 
T-shirt: Zara (ähnliches HIER)
Cardigan: Weekday (ähnlicher HIER)
Sonnenbrille: Rayban
Sneakers: Converse
Kette: Madeleine Issing
Tasche: Valentino
Ring 1: Anna Inspiring Jewellery
Ring 2: Pandora

berries&passion8

berries&passion4

berries&passion6

berries&passion5berries&passion7

berries&passion2

Shop-the-look

Share this story

Kommentare -
  1. Wow, tolles Outfit! Ich habe gestern auch einmal so richtig ausgeschlafen – Feiertage muss man doch auch ein bisschen genießen :)

    Liebste Grüße,
    Melanie

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.