Es gibt Trends die gefallen mir auf Anhieb und dann gibt es Trends, die finde ich anfangs einfach nur schrecklich, doch nach einer Zeit finde ich dann doch Gefallen daran. Das beste Beispiel dafür sind meine geliebten Birkenstock. In der ersten Saison habe ich mir geschworen, nie solche Treter zu tragen und mittlerweile kann ich mir keinen Sommer mehr ohne Birkenstock vorstellen. So ähnlich geht es mir auch mit Culottes. Anfangs fand ich diese Hosen ganz schrecklich und konnte gar nichts damit anfangen. Seit ein paar Monaten schleiche ich nun aber schon um sie herum und vor kurzem habe ich dann endlich ein passendes Modell gefunden. Ja diese Hosen sind gewöhnungsbedürftig, aber ich mag sie mittlerweile total gerne, weil es eben mal etwas anderes ist. Vor allem in Kombination mit Sneakers finde ich Culottes richtig cool und durch den hohen Schnitt lassen sie meinen kurzen Beinchen ein bisschen länger wirken und das ganz ohne Heels.

berries&passion

Top: Mango
Blazer: Zara (ähnlicher HIER)
Culottes: Mango
Tasche: Saint Laurent
Sneakers: Adidas Superstar
Sonnenbrille: Ray Ban

berries&passion2

berries&passion4

berries&passion5

berries&passion3

berries&passion8

Shop-the-look

 

Share this story

Kommentare -
  1. Wow, wiedermal ein super süsser Look! Dein Style gefällt mir einfach immer soo gut & da ich auch mit kurzen Beinen gesegnet bin, hilfst du mir auch bei manch einer Beinkrise & zeigst, dass es auch ohne 2m-Beine gut aussehen kann. Ich bin gerade in Japan & hier auch auf den Geschmack der Culottes gekommen: Die trägt hier nämlich JEEDEEER!!! Und die Japanerinnen sind meist unter 1,60cm =P

  2. Viele Trends stoßen bei mir erstmal auf Ablehnung. Culottes werden wohl auch diesen Sommer nicht mein Kleidungsstück werden… genau wie ich Birkenstocks bis heute nicht mag…
    Aber es ist ja gut, dass jeder einen anderen Geschmack hat, denn sonst wäre unsere Welt doch ziemlich langweilig, weil jeder gleich aussehen würde.
    Die Bluse in deinem Outfit gefällt mir aber richtig gut! Wenn ich nicht solche Angst vor weißen Sachen hätte, weil ich immer auf allem Flecken habe, die nicht mehr heraus gehen, dann würde ich die mir wohl gern auch zulegen…
    Liebe Grüße

  3. Hallo liebe Nina,
    ich gestehe gleich vorweg: ich kann mit diesen Culottes “für mich” einfach nichts anfangen. Ein Trend so überhaupt nicht nach meinem Geschmack :-)) … Ich muss aber sagen dass sie an dir wirklich klasse aussehen!! In der Kombi mit dem Spitzentop und den Sneakern = WOW !!! Gefällt mir richtig gut und die Bilder sind große klasse :-) !!
    Generell kenn ich das was du Anfangs erwähnt hast aber zu gut :-)) Anfangs findet man etwas schrecklich und eine Zeit später (wahrscheinlich weil man es oft genug gesehen hat und nun als normal empfindet), steht man total drauf :-) verrückte Modewelt und das Meinungskarussel der Frau eben :-D
    Schöne Woche und liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

  4. genauso ging es mir mit den culottes auch, am Anfang fand ich sie absolut grausam, inzwischen schauen sie wirklich schön aus (wie bei dir!). Ein sehr schöner Look, gefällt mir wirklich gut :)
    ich wünsche dir eine schöne sonnige Woche, liebst kati <3
    http://www.katiys.com

  5. ich liebe Culottes!
    und freue mich total meine bald wieder zu tragen, außerdem werden 2 Modelle in den nächsten Wochen bestellt, hoffentlich passen sie.. mit Sneaker mag ich sie gerne, aber auch zu den Öko-Latschen!
    mag deine lässige Kombi sehr und das Top ist natürlich ein tolles Detail, vielleicht mag ich mich auch mal an so ein Top, das ist eher ein Trend, den ich für mich schwierig finde :)

    Liebe Grüße Katrin

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.