Die Haare sind ab und ich dachte mir es wird Zeit für eine weitere Veränderung und zwar habe ich beschlossen ein bisschen öfters als bisher (also mindestens 2 Mal im Jahr statt nur 1 Mal) zu hohen Schuhen zu greifen. Mal schauen ob es klappt, denn so bequem wie Espadrilles oder Sneakers sind sie einfach nicht. Auch wenn sie super aussehen und wie in meinem Fall  die kurzen Beinchen länger wirken lassen. Diese hübschen Schuhe habe ich übrigens bei Mango ergattert und ich konnte einfach nicht an ihnen vorbeigehen. Ich habe sie mir zuerst sogar zurücklegen lassen und es mir ein paar Stunden durch den Kopf gehen lassen. Bevor wir dann aber nachhause gefahren sind, bin ich dann doch noch mal schnell zu Mango gelaufen und musste sie mitnehmen. Man hat auf jeden Fall einen super Halt in ihnen und sie sind gar nicht so unbequem wie ich anfangs befürchtet habe. Nach ein paar Stunden schmerzen die Ballen aber trotzdem, doch das kommt davon wenn man viel zu selten zu Heels greift. Deshalb

Berries&Passion4

Jeans – H&M (ähnliche HIER)
T-shirt – Diesel  (ähnliches HIER)
Blazer – Zara (ähnlicher HIER)
Heels – Mango
Tasche – Falabella Stella McCartney
Sonnenbrille – Ray Ban 
Kette – Madeleine Issing 

Berries&Passion1

Berries&Passion9

Berries&Passion7

Berries&Passion

Berries&Passion3

Berries&Passion2

Berries&Passion8 Shop-the-look

Share this story

Kommentare -
  1. Ich kann dich total verstehen: Obwohl ich es unglaublich schick und sexy finde, wenn Frauen hohe Schuhe tragen, greife ich doch eher zu flachen Schuhen oder Sneakers. Sie sind einfach bequemer. :D
    Dein Look sieht aber richtig toll aus und animiert mich auch mal wieder dazu, öfter Absatz zu tragen. :)
    Liebste Grüße
    Andrea von http://www.chapeau-blog.de

  2. Die Schuhe sind wunderschön!! Sie passen perfekt zu deinem Outfit. Ich habe zwischendurch Phasen, in denen ich mir vornehme öfters hohe Schuhe zu tragen, aber es scheitert dann doch daran, dass sie zu unbequem sind und man einfach nicht so gut damit zur Ubahn rennen kann.

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  3. Ich finde es war eine gute Entscheidung, dass du die Heels mitgenommen hast. Die sehen ja wirklich traumhaft aus. Die würde sogar ich mir mitnehmen :)
    Tolle Fotos und super Outfit!

  4. Hallo liebe Nina,
    ich bin begeistert von dir und deinem Blog, dein Stil gefällt mir richtig gut und du bist wahnsinnig schön anzusehen ;-) #achtungschleimspur musste dich gleich mal abonnieren um keine Outfit-Inspo von dir zu verpassen :-) !!
    Jetzt aber zu deinem aktuellen Post: GROßARTIG!!! Die Bilder sind wahnsinnig schön und das Outfit ist total meins. Ich habe keinen Schimmer ob ich mit solchen Schuhen gehen könnte, da ich auch meist eher flache Schuhe trage oder eher nur kleinere Absätze bzw. in Ausnahmefälle höhere Absätze aber nur wenn diese auch halbwegs bequem wirken (so weit das bei solchen Schuhen geht) Diese Schühchen von Mango finde ich auf alle Fälle wunderschön und ein bisserl angefixt hast mich jetzt schon, ich denke sie kommen zumindest mal auf meine Liste :-))
    Alles Liebe, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

  5. Wow ziemlicher Blickfang diese Schuhe, echt schön und stehen dir wirklich gut!!
    Aber ich verstehe was du meinst. Ich überlege bei hohen Schuhen auch immer hin und her und entscheide mich meistens zum Glück eh dagegen, weil ich sie einfach auch total unbequem finde und wenns nicht sein muss (z.b. auf Hochzeiten oder sonstigen Anlässen), habe ich viel lieber flache gemütliche Schuhe. Und dann steht das Paar hohe Schuhe im Regal und verstaubt das restliche Jahr über.
    Aber gut sehen sie schon aus…. :)
    lg, Luzia

  6. Liebe Nina, ich liiiebe Deine Outfit Posts über alles! Ich finde deinen Style so toll, hätte auch gerne so einen tollen Stil wie du! Hast du vielleicht ein paar Tipps wie man seinen eigenen Style “finden” kann? Würde mich sehr über einen blogpost oder auch ein Video zu dem Thema freuen! Wie groß bist du eigentlich?? Liebe Grüße!

  7. So geht’s mir auch – wunderschöne Heels daheim, aber sie verstauben im Regal, weil ich doch lieber zu den Sneakers greife. Und wenn ich sie mal trage, sind sie natürlich unbequem und ich versteck sie wieder für Monate im Regal… ein Teufelskreis :D
    Die kürzeren Haaren stehen dir übrigens wirklich sehr gut – das sieht so nach Frühling aus :)
    Alles Liebe, Kathi

  8. na das sind wirklich tolle frühlingshafte Veränderungen, liebe Nina
    … ein Spring Clean für Körper und Seele quasi :)

    ich hab den Beitrag mit den neuen High Heels schon seit deinem Haul auf Youtube entgegen gesehnt! die schauen einfach so toll aus und gehen eben auch richtig toll casual mit Jeans und Blazer!

    bin übrigens immer nich ganz verliebt in deinen neuen Haarschnitt!
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  9. Liebe Nina,

    voerst einmal: Du siehst auch ohne Heels super aus!
    Die neue Frisur hab ich schon auf Snapchat bewundert, steht dir so gut! Manchmal müssen die Haare einfach ab und man fühlt sich gleich viel frischer und wieder “neu”.
    Die Sonnenbrille ist auch mega, insgesamt ein sehr toller und in sich stimmiger Look! :)

    xx
    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  10. WOW Nina! Du siehst richtig heiß aus (wenn ich das jetzt so sagen darf :D ). Ich versteh das so gut, habe auch wunderschöne Heels zuhause und greif dann doch immer zu Flats. Obwohl man sich mit Absatz gleich hundert Mal weiblicher und attraktiver fühlt. Aber auf dem Wiener Pflaster halt echt nicht bequem. Sehen jedenfalls wunderschön aus Deine Schuhe und, obwohl ich das wirklich fast nie mache, glaube ich, dass ich die diesmal nachkaufen werde.

    Viele Grüße und Spaß mit den Schuhen!

    Florentine

  11. Ein absolut fantastisches Outfit und die Schuhe…OMG! Ich habe sie schon auf Facebook gesehen und fand sie traumhaft schön…unbedingt öfter anziehen liebe Nina :)
    Liebe Grüße
    Jenny

  12. Die Heels hab ich auch schon probiert, weil sie einfach soooo irre gut aussehen – nur bin ich damit (zum Glück?) sowieso viel viel viel zu groß.. Außerdem fand ich sie doch relativ unbequem, aber ich hab ja auch nie hohe Schuhe an.
    Dir stehen die auf jeden Fall richtig gut – du solltest öfters sowas anziehen (sofern es geht) ;)

    Alles Liebe, Katii

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.