Bei mir gibt es heute keinen doofen April Scherz. Stattdessen präsentiere ich euch ein richtig leckeres Rezept. Ich sags euch, ich habe mich mal wieder selbst übertroffen. Ohne eingebildet zu klingen, aber ich glaube dieser Salat ist der beste den ich je zubereitet habe. Wenn ich nur daran denke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen und ich würde am liebsten sofort in die Küche sprinten und mir eine Riesenportion machen. Niemals hätte ich gedacht, dass die Kombination aus Orange, Avocado und Chili-Salz so gut sein kann. Auf Pinterest habe ich den Citrus Salad von Ashley entdeckt und wusste sofort ich möchte auch einen fruchtigen Salta machen, nur anders. Also überlegte ich ein bisschen und entschied mich dann für eine Version, die ich so wahrscheinlich nie zubereitet hätte.Wenn es nicht schmeckt, kann ich es immer noch dem Freund am Abend vor die Nase stellen und sagen was auf den Tisch kommt wird gegessen. Doch soweit kam es nicht, innerhalb von 5 Minuten war der Teller ratzeputze leer gefuttert. Ja und ich überlege schon wann ich diesen leckeren Salat wieder mache, denn er ist einfach perfekt für den Frühling/Sommer – sehr gesund, schnell zubereitet und schön fruchtig und frisch.

Orangen_Avocado-Salat1

Zutaten (2 Personen)

– 3 Orangen
– 2 Frühlingszwiebel
– 1 oder 2 Avocados
– 2 handvoll Babyspinat
– 2 EL Olivenöl
– 1/2 Zitrone
– Chilisalz
-frische Dille

Orangen_Avocado-Salat4

Zubereitung:

– Orangen schälen und in Scheiben schneiden
– Avocado halbieren, Kern entfernen und mit dem Löffel aus der Schale holen. In mundgerechte Stücke schneiden.
– Frühlingszwiebel schneiden und alle Zutaten auf einem Teller schön anrichten.
– Mit Olivenöl der halben Zitrone und viel viel Chili Salz würzen
… und genießen!
Orangen_Avocado-Salat3

Orangen_Avocado-Salat2

Share this story

Kommentare -
  1. Liebe Nina,
    letztens auf Instagram fand ich den Salat schon mega gut aussehend. Eben im Supermarkt auf der Suche nach einem Mittag fürs Büro musste ich dann Zutaten in abgewandelter Form kaufen und sitze vor meinem Salat :D Orange, Avocado, Salatmischung aus Spinat, Mangold Rucola und ein wenig Hummus. Die Schärfe fehlt hier definitiv, aber leider haben wir keinen Chili im Büro.. Werde es zuhause definitv auch mal “richtig” ausprobieren :D
    Der Salat bringt aber definitv gute Laune in dieses wechselnde Wetter hier…

    Liebe Grüße und Danke, dass du das Geschmackserlebnis mit uns teilst ;)
    Melli

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.