Auch diese Woche gibt es einen Look mit Farbklecks und zwar ist mal wieder die Farbe Gelb der Star. Früher war ich eigentlich gar kein Fan dieser Farbe, aber mittlerweile kann ich mich davon nicht satt sehen. Vor allem in der Kombination mit grau finde ich gelb besonders schön und deshalb habe ich diesen kuscheligen Pullover von Gap mit grauer Jeans und grauem Hut kombiniert. Da ich meine Lederjacke im Winter einfach viel zu sehr vermisst habe, musste sie einfach wieder ausgeführt werden und damit ich bei den momentanen Temperaturen nicht erfriere, habe ich mich zusätzlich einfach noch in mein Cape gekuschelt.

berries&passion3

berries&passion6berries&passion7berries&passion1berries&passion2berries&passion8berries&passion5

  Jeans: Diesel // Pullover: GAP (c/o)  // Lederjacke: Zara // Cape: Ernsting’s Family //Hut: H&M // Boots: Aldo // Tasche: Rebecca Minkoff

 ** Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Share this story

Kommentare -
  1. Sehr fesch – die Farbe leuchtet so richtig und macht sich auch gut auf der sonnengebräunten Haut.

    Gelb gefällt mir an anderen Menschen so gut, an mir selber hasse ich die Farbe, aber ich auch dermaßen blass, und das Gelb macht es halt leider nicht besser :-S

  2. Wow, tolles Outfit. Der Pullover mit der Lederjacke ist genau mein Geschmack. Ich bin auch schon auf der Suche nach einer Lederjacke und deine gefällt mir außerordentlich gut.
    Liebe Grüße
    Manuela

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.