Die Zeit rennt nur so dahin und langsam wird es Zeit schreiend im Kreis herumzulaufen, denn genau in 1 Monat muss ich meine Masterarbeit abgeben. Doch ich muss sagen meine Stimmung und auch meine Einstellung dazu haben sich in den letzten 2 Wochen geändert. Klar versuche ich immer noch im April abzugeben und sitze auch jedes Wochenende brav und haue in die Tasten, aber ich versuche mich nicht mehr so zu stressen, denn das macht das ganze ja nicht besser und die Welt geht nicht unter sollte ich erst später abgeben (Nein ich werde auf keinen Fall später abgeben). DIe letzen zwei Wochen waren richtig toll, ich hatte zwar ziemlich viel zu tun und jeden Tag stand etwas anderes am Plan, aber ich war wieder richtig motiviert für alles, sogar für die Uni und die Arbeit. Ich glaube das hat aber auch mit dem momentanen Wetter zu tun, denn wenn die Sonne scheint kann der Tag nur gut werden. Ich bin so ein richtiger Frühlings- und Sommermensch, sobald es ein bisschen wärmer wird und die Sonne sich blicken lasst, bin ich gleich gut drauf egal wie stressig der Tag auch ist.

39b71edc9a2111e39ad60e5ae8a94757_8
Die letzen 2 Wochen waren aber nicht nur wegen dem Wetter so toll, nein es haben sich so einige Dinge getan. Wir haben endlich nach langem hin und her unseren Weihnachtsurlaub gebucht und ja ich weiß bis Dezember dauert es noch ziemlich lang aber meine Vorfreude ist riesig. Letztes Jahr haben wir ja Weihnachten das erste Mal bei uns gefeiert und es war wirklich toll, aber als wir dann so den Christbaum weggeräumt und alles geputzt haben, dachte ich mir, nächstes Jahr muss Weihnachten ganz anders werden. Ja und so haben wir beschlossen ein paar Tage vor Weihnachten in den Flieger zu steigen und 3 Wochen im Warmen zu verbringen. Das Reiseziel steht schon eine halbe Ewigkeit auf meiner Liste und noch kann ich es gar nicht glauben, dass ich nun auch wirklich dort hinfliege, denn es hat mich ein paar Überredungskünste gekostet. Jetzt ist aber auch der Freund zufrieden und wir sind schon am Planen und Hotels buchen, denn unglaublich aber wahr, vieles ist schon jetzt ausgebucht, vor allem rund um Silvester. Doch wir haben jetzt noch ein wunderschönes Hotel gefunden und könnten nicht glücklicher sein. Letzte Woche habe ich dann ganz spontan beschlossen einen Städtetrip zu machen und zu meiner Überraschung war mein Freund gleich einverstanden und so fliegen wir Ende Mai für 4 Tage nach Madrid und besuchen dort eine Freundin von mir. Auch der Sommerurlaub ist bereits in Planung, denn wir würden gerne für 2 Wochen surfen fliegen. Ja dieses Jahr stehen wieder einige tolle Reisen am Plan und ich kann es schon gar nicht mehr erwartet in den Flieger zu steigen.

4f769e5e980b11e3a9cb127110f29a31_8

 

In den letzten 2 Wochen konnte ich auch endlich wieder ins Fitnesscenter gehen und mich ordentlich auspowern. Jeden Samstag lege ich jetzt gemeinsam mit meiner Schwester ein Workout ein (Juhu Trainingspartner) und unter der Woche stehen morgendliche Besuche im Fitnesscenter und Freeletics Workouts am Plan. Ich fühle mich einfach so viel besser und habe viel mehr Energie, wenn ich schon in der früh beim sport war und etwas getan habe. Ja Anfangs war das zeitige aufstehen echt hart, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran und jetzt ist es für mich schon ganz normal. Ich trainiere einfach viel lieber wenn ich das Fitnesscenter für mich alleine habe.
Vor letzte Woche war ich dann auf einem ganz tollen Event und zwar fand der Estèe Lauder Pressetag statt, wo viele Marken wie Origins, Bobby Brown, Marni, Jo Malon, La Mer usw. ihre Neuheiten vorstellten. Nicht nur die Location, mit Blick auf den Stephansdom war einfach unglaublich, nein ich bin mit 7 Tüten voll mit neuen Produkten nachhause spaziert. Einige werde ich euch demnächst hier auch zeigen, denn es gibt ein paar tolle Neuheiten (das neue Marni Parfum ist mein momentaner Lieblingsduft). Es war auch wieder mal nett ein paar Bloggermädchen zu treffen und einfach nur zu plaudern, denn in letzter Zeit hatte ich einfach kaum Zeit auf Events zu gehen und da war ein bisschen Abwechslung mal wieder gut. Wir waren mit Freunden im Motto essen, ich habe die liebe Julia von Demoisellejuly kennengelernt und wir waren im Freiraum essen, meine Schwester und ich hatten mal wieder einen Mädlsabend und mein Papa war mit seiner Freundin zu Besuch. So Tage mit Freunden und/oder der Familie haben mir echt gefehlt, denn in letzter Zeit sind diese echt zu kurz gekommen. Auch wenn man viel um die Ohren hat sollte man solche Tage immer einplanen, denn so kann man ein bisschen abschalten und auf andere Gedanken kommen. Deshalb mein Freund und ich gestern Nachmittag einfach alles stehen und liegen gelassen und haben für 1 Stunde das tolle Wetter genossen und uns unser erstes Eis dieses Jahr gegönnt. Jetzt bin ich wieder fit und kann mich auch heute wieder meiner Masterarbeit widmen. An dieser Stelle möchte ich mich auch gleich bei all den lieben Leuten bedanken die so brav bei meiner Umfrage mitgemacht haben. Vielen Vielen Dank! Nächste Woche beginne ich dann endlich mit der Auswertung. So und jetzt Achtung Bilderflut.

5ff8d6909ebc11e3bfc70a813abf48fe_8

einfaches Outfit für einen sehr langen Arbeitstag – Durfte wieder beim Dreh für den neuen Tv-Spot dabei sein.

66936358998f11e3859a127409421c84_8
Estèe Lauder Pressetag in einem Apartment mit Blick auf den Stephansdom

e02d7274999111e3acb2122b90fe61ee_8
und es gab viele tolle Geschenke

7288c6ea9fe711e391e312f04e0fef50_8
Mädchenabend mit meiner Schwester – gesundes Abendessen und GNTM

5a6c22ea9d2711e3968512f43069d51a_8
Tartan Rock und Haube

 

e00c77be9ba211e38b461215d25935f0_8
Ich liebe diesen Proteinriegel von Qi2. Es gibt nichts besseres nach dem Sport.

750ff0c49e5111e3a850122e5b3e8966_8
Abendessen mit Freunden im Motto – Granatapfel Zimt Prosecco, so lecker

56156bf4987a11e3961c1280b6cc0851_8
Hallo Frühling. Die bunten Hosen werden wieder ausgepackt.

342041449bb911e3bc41121cede7fa0f_8
neues Tischtuch & Frühlingsstimmung – so schreibt man gleich viel lieber an der Masterarbeit

ddd4ad88a04611e3b76a12ffea774e9e_8
Meine “Leder”shorts aus Amerika wiederentdeckt. Seitdem sind sie im Dauereinsatz

1f98d6ac9bc611e394cf0e4813961543_8
Mittagessen a la Juice Factory. Jospehbrot mit Thunfisch und Avocado
d6315dd2a10f11e3aba90e9c9ad3415e_8
Samstag ist bei mir Legday. Doof ist nur wenn man das Trainingshandtuch zuhause vergisst. Also habe ich den Rest meines Workouts zuhause gemacht und bin meine ersten 2 km Schmerzfrei gelaufen. Habe nun endlich das Go von meiner Physio und soll jetzt mal ein paar Testläufe machen. Morgen steht der erste 20 Minuten Lauf am Plan. Ich hoffe auch diesen werden ich Schmerzfrei bewältigen.

 

17832ed698ce11e39c0112bd6055b4f2_8
Schnelles, gesundes Abendessen, wenn mal nicht genug Zeit ist um noch groß zu kochen – Ofenfeta

4e68cc629a4f11e3b84112f7384cf9fb_8

Ich bin einfach ein totaler Fan von Streifen

bf504608979811e3bfc70a813abf48fe_8
morgendliches Training. Das ganze Studio fast für mich alleine

0383e82e9ac911e3b67612fed55d42e5_8
Weg mit den Boots und rein in die Chucks

3de95c88a14511e38c0212593dc6f86c_8
Das erste Gardaeis des Jahres

Ja das waren meine letzten 2 Wochen und sie waren echt toll. Es war echt mal wieder nötig, dass wir ein bisschen etwas unternommen haben und ich unter Leute gekommen bin, denn das nächste Monat wird das wohl eher nicht so oft der Fall sein. Doch dann ist der erste große Schritt geschafft und ich habe bald meine Ruhe von der Uni und glaubt es mir ich kann es schon gar nicht mehr erwarten.

Ps.: Auch mein Freund schreibt gerade Masterarbeit und hat ein wirklich interessantes Thema und würde sich sehr freuen wenn der eine oder andere bei seiner Umfrage zum Thema Schönheit mitmachen würde. Auch hier werden nur Personen aus Österreich befragt und die Umfrage richtet sich an Frauen. Hier gehts zur Umfrage.

Share this story

Kommentare -
  1. Deine Haare sehen auf dem ersten Outfit Bild soo toll aus! Auf die Länge arbeite ich gerade hin ;) Und auf deine kurze Shorts bin ich neidisch! Wollte sie mir gestern im OS bestellen und dort ist sie leider bereits ausverkauft :( muss ich kommende Woche in der Stadt mein Glück versuchen :D
    Wünsch dir einen schönen Sonntag und toi toi toi für deine Master Arbeit!

  2. Hi

    habe brav bei der Umfrage deines Freundes mitgemacht. ;)

    Zeigst du uns auch was für tolle Geschenke du bekommen hast? Brauchst du eigentlich die ganzen Sachen auf die du “immer” geschenkt bekommst oder schenkst du sie ansonsten an Freunde/Familie weiter? Ich stell mir auf einer Seite schon toll vor wenn man “dauernd” Geschenke etc. bekommt, aber auf der anderen Seite, man hat doch auch nur begrenzt Platz?

    lg Mina

    1. Vielen Dank fürs mitmachen bei der Umfrage :)
      Ja ein paar der Dinge zeige ich euch nächsten Sonntag :) Naja wenn ich die Produkte gut finde brauche ich sie eigentlich schon auf, ich schau immer dass ich nur eins nach dem anderen aufmachen, damit auch nichts schlecht wird. Wenn mir etwas nicht so zusagt kommt es in eine Box, in der dann Freunde oder Familie wühlen dürfen :)
      Ich sollte mir aber langsam überlegen ob ich nicht mal bei so nem Beautyflohmarkt mitmache, denn langsam wirds eng mim Platz :)

      xx Nina

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.