Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Huber war früher nie wirklich eine Marke die mich zu 100% angesprochen hat, denn irgendwie habe ich mich immer zu jung dafür gefühlt und war der Meinung die Produkte sprechen einfach eine andere Generation an.  Das Image der Marke wirkte ein bisschen verstaubt, obwohl Huber wirklich für Qualität und Komfort steht. Mit dem neuen Jahr soll sich das aber komplett ändern und so wurde ich vor kurzem zum Relaunch der Marke Huber ins Semperdepot in Wien eingeladen. Mit Akrobaten, einem Zauberer, leckerem Essen und in toller Atmosphäre wurde der neue Auftritt von Huber gefeiert. Unter dem neuen Claim “Huber hautnah” wurde die neue Kollektion präsentiert und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen was ich gesehen habe – frisch, natürlich und hochwertig.
Man konnte an diesem Abend sehr gut sehen, wie viel Arbeit und vor allem Leidenschaft in den Relaunch gesteckt wurde und ich muss sagen, der ist auf jeden Fall gelungen. Die traditionellen Werte wurden beibehalten und so stammen die Stoffe immer noch aus Österreich, was ich sehr toll finde.
Ein paar Teile aus der Kollektion durfte ich schon vorab testen und vor allem die Qualität der Produkte hat mich richtig überzeugt. Die Unterwäsche sitzt wie angegossen und ich glaube (ohne zu übertreiben), ich habe noch nie einen so gut sitzenden und bequemen BH besessen. Auch die Home Wear ist wirklich gelungen und bei so gemütlichen Teilen, macht es gar nichts, wenn das Wetter nicht mitspielt und man das Haus nicht verlassen kann. Die Stoffe fühlen sich wirklich unheimlich gut auf der Haut an und man möchte sie gar nicht mehr ausziehen – Der Claim “Huber hautnah” passt hier wirklich ausgezeichnet. Das Unternehmen aus Vorarlberg hat es echt geschafft, das etwas verstaubte Image abzulegen und mit ihrer neuen Kollektion auch eine neue Zielgruppe anzusprechen.

– In Zusammenarbeit mit Huber –

Share this story

Kommentare -
  1. Sieht super schön aus :-) Ich mag diesen natürlichen look. Wie teuer wird die neue Kollektion?
    Herzliche Grüße

  2. Ich finde es toll, wie es dir gelungen ist, die Wäsche zu präsentieren, ohne zu viel zu zeigen, wenn du verstehst, was ich meine. ;) Sehr ansprechend und ästhetisch!
    Liebste Grüße
    Andrea von chapeau blog

  3. ich muss zugebe, dass ich von Huber bisher noch gar nichts gehört hatte, aber bei einem Österreichischen Label ist das vl auch nicht verwunderlich.
    die EInzelteile schauen auf jeden Fall super schön aus und die Stoffe dazu sehr hochwertig. gut dass es im Zeitalter von Onlineshops so eimfach ist an solche Teile heranzukommen :)

    ❤ Tina
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  4. Wow, ich finde das Konzept wirklich super und die Teile hören sich wirklich toll an! Ich finde die Unterwäsche echt wunderschön, kaum zu glauben, dass es so angenehm ist, wie du beschreibst! Und das Pyjama sieht auch sehr angenehm aus, am liebsten würde ich sofort reinschlüpfen. ;)
    Liebe Grüße,
    Sandra / http://shineoffashion.com

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.