Unglaublich aber wahr – Berries & Passion ist mittlerweile 5 Jahre alt und ich kann es irgendwie noch gar nicht glauben. Angefangen hat alles an einem kalten grauen Novembertag und mir war mal wieder ziemlich langweilig. Ich war 7 Jahre Cheerleader und hatte vor einigen Monaten aufgehört, weil es einfach zu zeitintensiv war und irgendwie hatte ich das Gefühl es war Zeit diesen Sport an den Nagel zu hängen.  Also saß ich mal wieder im Wg-Zimmer von meinem Freund am Computer (wo wir übrigens ein halbes Jahr gemeinsam auf 20qm gewohnt haben) und meinte, magst du mir nicht ein nettes Logo mache, ich würde gerne einen Blog erstellen – Gesagt getan und ein paar Tage später war er fertig und auch gleich online. Eine rosa Ballerina mit Tutu war das erste was man sah, wenn man berrysandpassion (ja damals noch falsch mit y geschrieben) öffnete – rosa Ballerina sind absolut mein Geschmack, findet ihr nicht auch? Wirklich viele Gedanken habe ich mir damals noch nicht gemacht, sondern habe einfach mal darauf los geschrieben und mich auf meiner Seite ausgetobt. Wenn ihr euch mal durch die ganzen alten Beiträge durchklickt, werdet ihr sehr schnell wissen was ich damit meine. Ich habe viel ausprobiert, teilweise ausgesehen wie ein Clown und ja ich bin jedem Trend hinterher – denn man musste doch cool sein und zeigen das man IN ist. Wenn ich mir die Bilder jetzt so ansehe, greife ich mir teilweise an den Kopf. Viele Beiträge, Looks und vor allem Make-Ups sind wir mir doch ein bisschen peinlich, aber hey das gehört zu mir und es ist schön zu sehen wie ich mich in den letzten 5 Jahren entwickelt habe. Es war ein langer Weg, manchmal auch ein bisschen steinig, aber mittlerweile weiß ich was mir steht und gefällt und dass ich nicht jedem Trend hinterher laufen muss – Ich habe zu mir selber gefunden.

berriespassion

Nun sitze ich hier vor meinem Computer als junge selbstständige Frau und kann es irgendwie gar nicht so richtig glauben was ich in den letzten 5 Jahren alles auf die Beine gestellt und erreicht habe. Ich habe meinen Weg gefunden und ich kann euch sagen, es war nicht immer so klar, dass ich mal etwas finden werde was mir so richtig Spaß macht. Ich hole hier mal ein bisschen aus und nehme euch mit in meine Vergangenheit – Ich habe die Kindergartenschule gemacht und eigentlich wollte ich nie Kindergärtnerin werden, doch die Schule wurde fertig gemacht. Danach habe ich ein Kolleg für Eventmanagement begonnen und auch das stellte sich als die falsche Entscheidung heraus, also beschloss ich auf die Uni zu gehen – Meine Eltern haben sich hier mehrmals an den Kopf gegriffen, denn ich war ein ziemlicher Chaot und an der Uni muss man sich doch selbst organisieren. Ich glaube sie haben mich schon als ewigen Studenten an der Uni Wien gesehen. Die ersten Jahre hat es auch wirklich danach ausgesehen, denn ich habe ziemlich viel gefeiert und mich nicht wirklich mit dem Studium beschäftigt. Die nächste Party war einfach viel spannender als Mediengeschichte oder Statistik. Ab und zu habe ich mich mal in den Vorlesungen blicken lassen und die eine oder andere Prüfung geschrieben, aber es sah nicht wirklich danach aus, als würde ich jemals fertig werden. Gott sei Dank bin ich aber dann nach und nach ruhiger geworden und ja dann kam André mein Freund ins Spiel – Wir lernten uns auf der Uni kennen – das war übrigens in einem Kurs, in dem ich genau zwei Mal anwesend war. Durch ihn entwickelte ich irgendwie einen Ehrgeiz und fing an wirklich zu lernen und das Studium ernst nehmen – Damals wollte ich ja unbedingt in die Werbung und ich wusste so wird das sonst nichts. Ich machte teilweise 5 Prüfungen in einer Prüfungswoche und holte alles wieder auf. Als nächstes stand ein Praktikum in einer großen Werbeagentur am Programm und ich merkte gleich, ok das ist ja absolut nicht meins – so stelle ich mir meine Zukunft nicht vor. Also blieb ich bei den Studentenjobs und startete nebenbei meinen Blog – damals noch als Hobby, um mich kreativ auszutoben.
1 Jahr später durfte ich mit TUI Österreich zum TUI Marathon nach Mallorca fliegen (Danke lieber Richard) und 2 Monate später saß ich bei TUI in der Pressestelle – Mein erste Vollzeit Job. Ich merkte, dass mir Social Media  und das Schreiben großen Spaß bereitet und ja so kam eines zum anderen. Den Blog führte ich nebenbei machte meinen Magister auf der Uni und nun sitze ich hier und schaue alte Fotos durch und strahle. Ich bin genau da wo ich sein möchte – Ich tue das was mir Freude bereitet und das jeden Tag.

berriespassion_5jahre_1

berriespassion_5jahre_5

berriespassion_5jahre_7

berriespassion_5jahre

berriespassion_5jahre_9berriespassion_5jahre_4

berriespassion_5jahre_8

berriespassion_5jahre_2

berriespassion_5jahre_11

berriespassion_5jahre_6 berriespassion_5jahre_10 berriespassion_5jahre_5

Ein großes Dankeschön gilt hier meiner Familie die immer hinter mir gestanden ist, obwohl sie es mit Sicherheit nicht immer leicht mit mir hatten. Danke, dass ihr immer zu mir gehalten und mir so viel ermöglicht habt. Doch auch meinem Freund André möchte ich an dieser Stelle danken, denn ohne ihn wäre ich bestimmt nicht da wo ich heute bin – Nicht nur einmal wollte ich alles hinschmeißen und er hat mich immer gepusht und ermutigt weiter zu machen. Er unterstützt mich noch heute sehr viel was den Blog betrifft und auch er hat es bestimmt nicht immer leicht mit mir – Ich bin froh so einen tollen Mann an meiner Seite zu haben.

berriespassion

Doch auch euch meinen lieben Lesern möchte ich Danken. Ein großes Dankeschön für 5 wunderschöne Jahre Berries  & Passion. Danke dass ihr mir immer so viele liebe Kommentare hinterlasst, immer wieder vorbeischaut und mich zum weitermachen motiviert. Ihr seid eine ganz tolle Community und es ist schön dass es euch gibt. Auch ohne euch wäre ich heute nicht hier und das muss auf jeden Fall gesagt werden. Aus diesem Grund habe ich mir dieses Jahr etwas besonderes überlegt und einen Berries & Passion Adventkalender auf die Beine gestellt. Ich möchte euch eine Freude machen und die Weihnachtszeit ein wenig versüßen. Deshalb gibt es ab morgen 8 Uhr bis zum 24. Dezember jeden Tag tolle Preise zu gewinnen. Alle Informationen findet ihr HIER.

bp_facebook_ctw_ad

Danke für 5 wunderschöne Jahre Berries & Passion und hoffentlich noch auf viele weitere. 

nina

 

Share this story

Kommentare -
  1. Der Rückblick ist sehr schön geworden, für mich einer deiner schönsten Blogbeiträge! Ich fand alle deine Outfits immer inspirierend :) Ich hoffe, du hast noch viele schöne Jahre und viel Freude mit deinem Blog!
    LG Lisa

  2. Liebe Nina,

    herzliche Gratulation. Ich liebe deinen Blog, deine Outfits sind immer toll, die Sportposts motivierend und die Lifestyleposts interessant und lustig. Du bist so eine Inspirationsquelle und hast dabei so eine nette, sympathische Art. Berriesandpassion ist schon lang zu meinem Lieblingsblog geworden & es ist toll zu sehn wie du dich weiterentwickelst und wie viel Herzblut in diesem Blog stecken. Bitte mach weiter so und bleib wie du bist!
    Alles Liebe, Feli

  3. Liebe Nina,

    ich gratuliere dir zu deinem 5. Geburtstag ;-) Dein Blog hat sich wirklich wahnsinnig weiterentwickelt und das neue Design ist super!

    Ich möchte bei der Gelegenheit auch sinnvolle Kritik aussprechen bzw. dich etwas fragen: Liest du dir deine verfassten Beiträge vor der Veröffentlichung auch ein zweites Mal durch? Mir fallen immer wieder sehr viele Rechtschreib- und Grammatikfehler auf… Natürlich macht es nichts, wenn man ab und zu Fehler macht ;-) Da du dich ja als Bloggerin selbstständig gemacht hast und das doch immer wieder vorkommt, fände ich es um einiges professioneller, wenn deine Texte fehlerfrei wären. Lass deine Beiträge doch von jemanden probelesen oder schaue genau, bevor du postest. Das ist nur ein lieb gemeinter Tipp von mir ;-)

    Deine Fotos sind aber immer wahnsinnig gut.

    Liebe Grüße
    Julia

  4. Wahnsinn welche Entwicklung du hinter dir hast! Und mach weiter so mit deinem tollen Blog!

    Woher sind die Schlapfen auf dem letzten Bild? :)

    LG
    Julia

  5. Liebe Nina!

    Wahnsinn, wie nicht nur du, sondern auch dein Blog sich weiterentwickelt hat!
    Ich lese deinen Blog, glaub ich, wirklich seit deinem ersten Beitrag und muss gestehen: Ich kann mich an die Ballerina als Logo absolut nicht erinnern :)

    Auf die nächsten 5 (und hoffentlich so viele mehr, wie du dir wünscht) Jahre :)

    Liebe Grüße
    Jaqueline

  6. Oh Nina, der Rückblick ist echt schön und man hat wieder ganz neue Dinge über dich erfahren. Echt schöner Beitrag! Finde es auch echt super wie du dich entwickelt hast. Lese deinen Blog jetzt schon ca. 3 Jahre und du triffst mit allem auch immer meinen Geschmack. Also weiter so!
    Liebe n Gruß aus Dresden!

  7. Ich muss zugeben ich hatte feuchte Augen als ich deinen Beitrag gelesen hab – sehr schön geschrieben.
    Bin stolz auf dich wie du dich entwickelt hast und dass du heute das beruflich machen kannst was du liebst :-)

  8. Liebe Nina,

    Ich habe in den letzten Jahren viele Blogs gelesen, doch kaum einer hat lange einen Platz in meiner Lesezeichen-Liste gehabt….dein Blog ist einer der Wenigen, die ich seit einigen Jahren wirklich regelmäßig lese. Für mich die perfekte Mischung aus Themen, die mich interessieren. Bitte mach weiter so und hab weiter soviel Spaß dabei. Auf die nächsten 5 Jahre!

    Liebe Grüße
    Maren

  9. Ich verfolge deinen Blog zwar erst seit einem halben Jahr, bin aber ein riesen Fan con dir geworden haha :) Finde es großartig, was du schon alles erreicht hast! Weiter so! ♥

  10. Hey liebe Nina !
    Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahren Berries&Passion !
    Ich verfolge deinen Blog schon fast zu Beginn an und schaue wirklich täglich ! darauf, ob es neue Blogbeiträge gibt. Ich liebe deine Outfitposts und dein Style!
    Es ist wirklich toll wie sich dein Blog entwickelt hat und das du den Mut hattest, dich voll und ganz darauf zu konzentrieren. Du hast mit Sicherheit die richtige Wahl getroffen und Respekt wie viel Zeit und Arbeit du in die Beiträge investierst.
    Du kannst so stolz auf Dich sein! Mach weiter so und hör bitte nie auf ;)
    Ganz liebe Grüße
    Jana

  11. liebe Nina, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu deinem Bloggeburtstag!
    ich kann es quasi auch gar nicht fassen, dass Berries&Passion schon so “groß” geworden ist :)
    da finde ich es auch einfach super passend, dass du das neue Blogdesign für diesen Anlass hast anpassen lassen :)

    es sit auch immer wieder super interessant zu lesen wie ein Blog gestartet hat und ich merke, dass es bei den meisten Blogautoren immer eine Art Wendepunkt im Leben war.
    mein Blog ist im Vergleich noch recht jung und wird im Januar erst zwei, aber auch ich habe endlich ein passenderes Blogdesign geplant :)

    wünsche dir weiter so viel Freude und Erfolg mit Berries&Passion :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  12. Herzlichen Glückwunsch zu unglaublichen 5 Jahren Berries&Passion liebste Nina! Wahnsinn was das schon für eine Zeit ist und was für ein schöner Rückblick! Ich finde es klasse wie du dich entwickelt hast und was du alles erreicht hast!
    Mach weiter so!!! <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  13. Ein wundervoller Beitrag liebe Nina! Danke auch für den Einblick in die Vergangenheit, ist super interessant zu erfahren, wie alles begonnen hat! :) Und sehr beruhigend dass man nicht nur selbst diverse Modesünden begangen hat :’D

    Ich liebe deinen Blog und lese so gern deine Beiträge! Alles liebe zum 5 jährigen Blogjubiläum! <3
    Dein neues Design und vor allem Logo finde ich übrigens richtig klasse! Passt perfekt zusammen und wirkt super harmonisch!

    Weiter so liebe Nina, du kannst wirklich stolz sein auf das was du geschafft hast! :)

    Liebste Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

  14. Ich weiss gar nicht wie lange ich dir folge :) wie viele Rezepte ich nachgekocht/gebacken habe, wie viel sportliche Motivation du mir wieder gegegeben hast und natürlich was für eine Inspiration du immer warst und nach wie vor bist :)
    übrigens, die Ponyfrisur steht dir megaaaaaaaaaa gut :)

    Alles Liebe für all die weiteren Jahre.
    LG, Dani

  15. Liebe Nina,
    herzlichen Glückwunsch zum 5-Jahres-Jubiläum!! Du kannst echt verdammt stolz auf dich sein! Du bist eine echte Power Frau, warst mutig genug deinen eigenen Weg zu gehen und zu machen was dir gefällt. Du bist ein echtes Vorbild für alle jungen (und auch älteren) Mädls da draußen.
    Ich liebe deinen Blog, deine erfrischende Ehrlichkeit und Natürlichkeit. Du bist für mich eine absolute Inspirationsquelle weil dein Blog (im Gegensatz zu vielen anderen) nicht gekünstelt, überteuert und absolut Mainstream ist.
    Bleib wie du bist und hab Freude :)
    Liebste Grüße
    Lisa

  16. So ein wunderschöner Post – und so ein toller Überblick über die letzten 5 Jahre! Du kannst richtig stolz auf das sein, was du geschafft hast und wo du heute bist. Ich finde es toll, dass du, wie nicht besonders viele Blogger, zu deinen modischen “Ausrutschern” stehst und sie feierst – das macht dich total symphathisch! Deinen Blog lese ich, neben ganz wenigen anderen, immer regelmäßig, auch wenn ich fast nie kommentiere, und ich finde das, was du schreibst einfach immer positiv und motivierend. Danke dafür! Mach weiter so! Und: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! LG Silvia

  17. Ich muss sagen, dass ich zwar erst seit 2 Jahren bei jedem neuen Eintrag vorbeischaue (auch eher so als stille Leserin), habe mir aber an einem kalten Wintertag mit viel Tee auch alle anderen Beiträge der letzten 5 Jahre angesehen. Du hast dich wirklich weiterentwickelt und bist so eine großartige, selbstständige Frau geworden, fast wie ein Vorbild.
    Auch irgendwie beruhigend zu lesen, dass es wohl etwas dauert bis man seinen Platz im Leben findet..
    Auf die nächsten 5 Jahre :-)

  18. Ohh so toll. Ich folge dir jetzt auch schon ein Weilchen – den Pony fand ich übrigends auch toll. Das ist das erste Mal glaub ich das ich deinen Freund am Blog sehe. Auch wenn du Snapst ist er ja nie zu sehen und es wirkt auf mich meistens so als ob er garnicht da wäre. Ich frag mich dann immer wo er immer ist. :D
    Richtig tolle Story und schön zu sehen das ich dir auch irgendwie so ging mit dem nicht wissen wohin es gehen soll.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at

  19. Liebe Nina,

    es ist wirklich toll anzusehen, was du dir in den letzten Jahren aufgebaut hast :) Du kannst wirklich stolz darauf sein! Der Rückblick ist super und die alten Fotos sind der Hammer!

    Happy Birthday Berries and Passion!

    Alles Liebe,
    Trixi

  20. Super Beitrag ! Ich bin mega stolz auf dich ! Hast es echt weit gebracht und dich ganz toll entwickelt . Ja manchmal war ich echt verzweifelt, aber mit Vertrauen und Geduld ist es uns super gelungen über die ” Entwicklungsphasen” zu kommen! Und nur das Ergebnis zählt! ?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.