In den letzen Monaten war ich Teil eines richtig coolen Projekts und zwar saß ich in der Jury bei der ING-DiBa #meineLebensliste und durfte gemeinsam mit Miriam Hie & John Megill, einen Menschen glücklich machen. Jeder von uns repräsentierte eine andere Kategorie – Freude schenken, Neues Lernen und Abenteuer erleben und durfte die jeweilige Kategorie bewerten. Unglaublich viele Menschen machten mit und reichten ihre Lebenslisten ein und die Wahl des Gewinners war alles andere als einfach. Es waren ein paar echt kreative und auch lustige Ideen dabei und ich habe mir auch gleich ein paar Inspirationen für meine eigene Liste geholt. Anfangs dachte ich, dass wir mit Sicherheit jeder unseren Favoriten haben werden und die gemeinsame finale Entscheidung sicher schwer fallen wird, doch schlussendlich waren wir uns relativ schnell einig und wussten – Das ist die perfekte Lebensliste.

berries&passion_#meinelebensliste4

Gewonnen hat Andreas und er durfte sich in den letzten Wochen drei ganz tolle Wünsche erfüllen. Wieso wir uns für seine Liste entschieden haben? Ich fand seine Ideen ganz besonders und auch wenn viele tolle Einreichungen dabei waren, seine Liste war sehr kreativ und die einzelnen Punkte haben mich irgendwie zum Schmunzeln gebracht. Ich mein, wer möchte nicht sehen, wie er durch die Geysire Islands tanzt.  Wenn ihr sehen möchtet was für Wünsche noch auf #andreaslebensliste standen, schaut unbedingt HIER auf seinem Konto-Tagebuch vorbei.

#MeineLebensliste-3

Auch ich habe #meinelebensliste mit euch geteilt. Nachdem ich meine Wünsche auf eine Liste geschrieben und die ganzen tollen Einreichungen gesehen habe, dachte ich mir, es wird Zeit den einen oder anderen Punkt in die Tat umzusetzen. Manchmal braucht man für gewisse Dinge einfach nur ein bisschen einen Ruck. Mein Freund und ich werden im Dezember für 4 Wochen auf Reisen gehen. Wohin es gehen wird, möchte ich an dieser Stelle noch nicht verraten, da die gesamte Route immer noch nicht zu 100% steht. Doch eines ist auf jeden Fall klar, ich werde auf dieser Reise einen Punkt meiner Liste abhaken und aus einem Flugzeug springen. Natürlich nicht gleich aus der Passagiermaschine am Weg  ins Urlaubsland (da würden mit Sicherheit alle schauen – wenn ich es a la James Bond mache) hin, aber vor Ort werde ich es wagen und endlich einen Fallschirmsprung machen. Ich habe auch schon das perfekte Fleckchen dafür im Kopf, mal schauen, ob es auch klappt. Ich werde euch dann ganz bestimmt an diesem Abenteuer teilhaben lassen. Abenteuer erleben war auch meine Kategorie in der Jury und was das für mich bedeutet, könnt ihr in diesem kurzen Video sehen.

berries&passion_#meinelebensliste2

Es wird sich aber noch ein zweiter Punkt meiner Lebensliste ganz bald erfüllen und das habe ich meinem sehr aufmerksamen Freund und meiner Familie zu verdanken. Seit ich ein kleines Kind bin, möchte ich ein Wochenende mit Schlittenhunden verbringen und genau das habe ich zu meinem 28. Geburtstag, letzte Woche bekommen – Ein Wochenende mit Schlittenhunden. Ihr könnt euch sicher vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe. Gemeinsam mit meinem Freund und Tobi geht es also im Winter für ein Wochenende ins Waldviertel, wo ich einen sogenannten Musherkurs belegen werde. Natürlich muss ich mich noch ein bisschen gedulden, aber ich bin schon echt gespannt, was mich dort erwarten wird.

berries&passion_#meinelebensliste3

Das Projekt #meinelebensliste war also auch für mich ein voller Erfolg. Ich durfte bei der Entscheidung dabei sein und eine Person glücklich machen und ja, auch ich kann mir ganz bald zwei meiner Träume erfüllen und ihr könnt euch sicher sein, dass es dazu den einen oder anderen Beitrag geben wird.

berries&passion_#meinelebensliste1

– In Zusammenarbeit mit ING DiBa –

Share this story

Kommentare -
  1. Oooh das Geschenk mit den Schlittenhunden finde ich waaahnsinnig toll! Auch ich will schon sehr lange sowas machen und kann mir vorstellen wie du dich darüber gefreut hast, hoffentlich kommt das bei mir auch mal an die Reihe. Bin schon ganz gespannt auf deinen Post dazu, auch wenns noch ein wenig dauern wird (; Viel Spaß jedenfalls schonmal!

    Lieben Gruß,
    Amy

    http://www.missamyable.com

  2. Nina sehr schöner Bericht, wie immer spitzen Fotos!!! Tolle Wünsche. Einiges davon gefielen mir auch?
    Bussl Denny

  3. 4 Wochen unterwegs sein und Punkte von der eigenen Liste abhaken. Das klingt wirklich toll. :) Wäre auch mal etwas für mich. ;)
    Ein super Projekt, dass du da unterstützt hast und ich freue mich auf Beiträge über die Erfüllung deiner
    Punkte.
    Liebste Grüße, Kat

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.