Da habe ich es nun das Wetter, das verregnete Herbstwetter und soll ich euch was sagen? Ich finde es klasse, so richtig klasse sogar. Ein bisschen Abkühlung tut so gut und ich muss zugeben ich habe mich schon wieder darauf gefreut in meine langen Hosen zu schlüpfen. Da ich aber die Sommersachen noch nicht ganz wegräumen möchte. Man weiß ja nie was noch kommt. Kombiniere ich sie einfach mit warmen Sachen, so dass sie auch im Herbst noch ausgeführt werden können. Wie zum Beispiel dieses hübsche Top von BDG das ich von Urban Outfitters habe. Dazu meine geliebte Lederjacke, die ich schon richtig vermisst habe, fancy Schuhe und schon ist der Look für einen gemütlichen Abend mit dem Freund perfekt. Ja und verzeiht mir bitte meine Augenringe, momentan schlafe ich nicht so gut und zusätzlich komm noch dazu, dass ich seit ein paar Wochen schon um 6 Uhr Tagwache habe, weil der Zwerg raus muss, ja auch am Wochenende. Ihr dürft also ruhig ein bisschen Mitleid mit mir haben.

berries&passion2

berries&passion6berries&passion3berries&passion5berries&passion1berries&passion4berries&passion8berries&passion7

Jeans: BDG via Urban Outfitters // Top: BDG via Urban Outfitters // Lederjacke: Zara // Schuhe: Krack // Tasche: Mango // Kette, Ohrringe: Pilgrim

* Dieser Beitrag enthält PR-Samples

Share this story

Kommentare -
  1. Liebe Nina,
    Jedes Mal verlieb ich mich aufs Neue in deinen Style!!
    Nur was den Sommer angeht, kann ich dir leider nicht zustimmen ;) Ich bin noch lange nicht bereit dafür, dass er geht…
    Viele Grüße,
    Kathi

  2. Das Outfit gefällt mir total gut, vor allem die Schuhe sind genial :) Obwohl ich den Sommer liebe bin ich jetzt auch froh über die Abkühlung, oder zumindest mein Kreislauf. Meine Sommersachen bleiben auch noch eine Weile draußen, im September geht’s noch in Urlaub :)

    Dolce Petite

  3. ich hab mich auch total gefreut, als ich letzte nacht die Regentropfen gehört hab, und heute früh die Stühle auf der Terrasse auch mal trockenwischen durfte! ein herrliches Gefühl :)

    auch das shooten ist bei normaleren Temperaturen nicht mehr so eine riesenqual wie an den wüstentagen der letzten Monate…

    ich hoff das mit dem schlaf kommt bald wieder, sowohl bei dir als auch beim kleinen, gehört aber leider auch irgendwie dazu :(

    du schaffst das schon!!

    Lieber Gruß
    Ina
    ina-nuvo.com

  4. so ganz kann ich deine Meinung zum herbstlichen Regenwetter nicht ganz teilen … ich brauche dringend noch ein paar mehr Sonnenstrahlen ;) allerdings hattet ihr in Österreich auch wohl einen deutlichen heißeren, anstrengenden Sommer …
    dafür finde ich es aber umso schöner, dass du ein paar Inspirationen postest, wie man die Sommerkleidung noch herbstlich aufgewertet tragen kann. super!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  5. Super schönes Outfit. Ich finde das Wetter jetzt auch perfekt – ich mag zwar Sommer aber irgendwie hatte ich dieses Jahr einfach schon genug von 30+ Grad. Und im Herbst kann man sich am besten anziehen – ich liebe Herbstjacken wie deine Lederjacke einfach so sehr :)

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

  6. Die Abkühlung tut wirklich gut, vor allem weil man nachts endlich wieder besser schlafen kann, anstatt sich bei über 25 Grad tot zu schwitzen. Die Kombination aus sommerlichen und herbstlichen Kleidungstücken mag ich persönlich auch total und dein Look sieht toll aus.

    P.S.: Ich beneide dich wirklich nicht darum, dass du so früh raus muss jeden Tag, aber ein süßer Blick von deinem Kleinen und fast alle Strapazen sind bestimmt vergessen.

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.