Sonntag ist normalerweise Videotag, ich weiß. Nur momentan ist bei mir einfach so viel los, dass ich es nicht geschafft habe es fertig zu machen. Ihr seht nur die fertigen Beiträge,  aber es passiert auch so gerade einiges und da ist es nicht immer einfach alles unter einen Hut zu bekommen. Man hat eine To Do Liste und arbeitet alles brav ab, ja und dann hat man einen schlechten Tag oder auch zwei (auch bei mir kommt das vor) und das wirft einen zurück und man kommt nicht mehr nach. Was mir dann immer hilft um meinen Kopf von bösen Gedanken frei zu bekommen, ist ein Spaziergang. Also schnappe ich mir meinen kleinen Lauser und mache ein paar Meter und wenn ich nur 15 Minuten auf der Wiese stehe. Ein paar Mal tief durchatmen und schon ist es ein bisschen besser und die Welt sieht nicht mehr ganz so schlimm aus. Eigentlich habe ich nämlich gar keinen Grund schlecht gelaunt zu sein, denn ich bin gesund und führe ein tolles Leben. Doch manchmal fühlt man sich einfach schlecht und sieht alles schwarz. Ja und statt im Selbstmitleid zu baden oder auf muss weiterzumachen ist es einfach wichtig auch mal abzuschalten. Einfach mal an nichts denken, auch wenn es nur für ein paar Minuten ist.
So kann ich momentan leider nicht mehr aus dem Haus gehen und meine Runde um den Häuserblock drehen, denn es ist die letzten Tage ziemlich frisch und die Lederjacke und die Sweater wurden wieder ausgepackt. Doch ich möchte mich nicht beschweren, ich wollte es ja so. Das Video ist übrigens nur aufgeschoben und nicht aufgehoben und kommt ganz bestimmt noch diese Woche.

berries&passion1

berries&passion4

berries&passion3

berries&passion2

berries&passion6

berries&passion5

berries&passion7

Rock: Tally Weijl // T-shirt: H&M // Schuhe: Converse // Sonnenbrille: Hey Macarena Le Specs // Kette: Tiffany & Co // Tasche: Stella McCartney Falabella // Uhr: Marc by Marc Jacobs

Share this story

Kommentare -
  1. Liebe Nina. Wie immer sehr schöne Fotos, herrlich lässiges Outfit und Tobi ist natürlich zuckersüss :-). Eine kleine kritische Anmerkung habe ich jedoch, ich hoffe du nimmst es mir nicht krumm. Ich freue mich für dich, dass du den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hast und es anscheinend gut läuft bei dir. Allerding ist es etwas ermüdend, wie du in letzter Zeit oft erwähnst, dass du so viel zu tun hast, so viel los ist bei dir etc. Ich denke, dass die meisten von uns einen eher stressigen Alltag haben – jeder muss damit umgehen und alles so gut wie möglich unter einen Hut bringen. Jetzt wenn du selbstständig bist sich über andauernden Zeitmangel zu beschweren und damit zu entschuldigen, dass du am Blog bzw Videos nicht so realisieren kannst, wie du es gerne würdest, finde ich lame – sorry :-/
    Ich hoffe, dass du deinen Aufenthalt in Barcelona geniesst und liebe Grüsse!
    PS: Liebe deine Beiträge auf snapchat :-)))

    1. Liebe Caro,

      Ich nehm dir das natürlich nicht krumm, aber die Leser sehen halt nur die fertigen Beiträge, dass ein blogpost bis zu 3 Stunden braucht und ein Video sogar oft mehr als 6 sieht man halt nicht. Genauso wenig wie die anderen Dinge die sonst zu tun sind, da schaffe ich es einfach nicht immer wöchentlich Videos zu drehen, deshalb werde ich das in Zukunft wieder reduzieren.
      Manchmal hat man einfach Phase da wird einem alles zu viel, das vergeht auch wieder, aber ich bin ein Mensch der spricht es gern aus und frisst es nicht in sich hinein. Wie gesagt nur weil ich selbstständig bin heißtdas nicht dass ich jetzt soooo viel Zeit habe ;)

      Liebe Grüße
      Nina

  2. kein stress mit dem video, es läuft dir nichts davon :) ein bisschen durchatmen muss jeder einmal, letzten Monat waren´s bei mir auch nur 3 outfits ;)

    geniess die zeit mir dem kleinen und entspann dich :)

    Lieber Gruß
    Ina
    ina-nuvo.com

  3. Jeder hat mal einen schlechten Tag, wo nichts so funktioniert, wie man es sich vorstellt. Jedoch gehen diese auch wieder vorbei bzw. wie meine Mutter sagen würde: “Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein!”. Schade, dass man deinen Look momentan so nicht mehr tragen kann, aber ich bin immer noch der festen Überzeugung, dass wir noch einen schönen Spätsommer bekommen.

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  4. Solche Tage hat doch jeder mal & ich finde das auch vollkommen in Ordnung. Auch mir geht es momentan häufig so & ich weiß nicht wo vorne & hinten ist – gönn dir eine kleine Auszeit, dann kommt die Motivation auch wieder. Nach einer schlechteren Phase schätzt man die guten um so mehr! Also Kopf hoch – du bist nicht allein.

    Ich wünsche dir einen schönen ruhigen Sonntag,
    liebst,
    Laura

    mrssparkle.de

  5. Ich weiß sehr gut wie das ist, wenn man mal einfach irgendwie in einem kleinen Loch ist, obwohl man eigentlich keinen Grund dazu hat – aber hey das ist normal. Man muss sich nur bewusst machen, dass es in der nächsten Stunde schon wieder ganz anders sein kann. Ein kleiner Einbruch holt einen wieder mal auf den Boden der Tatsachen zurück und das ist gar nicht immer schlecht ;)
    Und dass es heute kein Video gibt ist wahrscheinlich den meisten ganz wurst :) auf Snapchat versorgst du uns ja eh mit deinen süßen sympathischen Clips :)
    Schönen Sonntag <3

    Sophie
    http://www.sophiehearts.com

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.