Als ich diesen Rock vor einiger Zeit bei Mango hängen sah, gefiel er mir auf Anhieb, aber ich wusste nicht genau ob ich wirklich zuschlagen soll, denn eigentlich trage ich relativ selten Röcke. Ich hatte an diesem Tag meine Mama dabei und auch ihr gefiel er sofort und normalerweise ist sie die Person (neben meinem Freund) die mich beim Shoppen bremst. Dieses Mal war das nicht der Fall und so ging ich mit einem beigen Rock und ein paar anderen Teilen (Siehe HIER) nachhause. Jetzt wo es endlich warm genug ist kann ich ihn wieder ausführen und auch wenn man richtig vorsichtig sein muss, dass man das gute Teil nicht dreckig macht, trage ich ihn unheimlich gerne. Am liebsten mit einer luftigen Bluse und bequemen Schuhen. Ich war eigentlich nie der Typ, der gerne so helle nude/beige Töne trägt, aber ich muss sagen ich habe richtig gefallen daran gefunden an diesem Look. Die Tasche von Mango gehört übrigens zu meinen neuen Lieblingsteilen. Sieht doch ein bisschen wie die Trio Bag von Celine aus, findet ihr nicht?
Für mich geht es morgen in der Früh übrigens nach Amsterdam. Das eine oder andere Update wird es ganz bestimmt geben, also schaut einfach auf Instagram (@berriesandpassion) oder Snapchat (berries_passion) vorbei.

Berries&passion8

berries&passion7

berries&passion5

berries&passion1

berries&passion2

berries&passion3

berries&passion4

berries&passion6

Rock: Mango // Hemd: Zara // Sonnebrille: Rayban Clubmaster // Tasche: Mango // Uhr: Marc by Marc Jacobs // Schuhe: Converse

** Dieser Beitrag enthält Affiliate Links

Share this story

Kommentare -
  1. Echt sehr lässiges Outfit..sind die Chucks wirklich aus Leder oder wie die normalen aus Stoff?! Ich seh das am Handy so schwer ;) sind die bequem?
    Liebe Grüße

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.