Da ich ja seit letzter Woche Vollzeit arbeite musste ich meine Tage bzw. die ganze Woche erstmal neu planen. Wann ist Zeit zum Bloggen, wann gehe ich am Besten ins Fitness Center und wann widme ich mich meiner Masterarbeit und das alles neben der Arbeit. Es ist gar nicht so einfach alles unter einem Hut zu bekommen, wenn man 40 Stunden arbeitet, doch ich denke dass wird sich mit der Zeit schon alles einpendeln. Ich bin daher sehr froh, dass ich schon letztes Wochenende, einige Blogbeiträge für die letzte und diese Woche vorbereitet habe, so konnte ich mich all den anderen Dingen widmen, die zu erledigen waren. An das zeitige Aufstehen habe ich mich eigentlich relativ schnell gewöhnt und der Job macht mir richtig großen Spaß. Ich fühle mich dort sehr wohl. Die Woche vor Weihnachten wird für mich sicher auch noch stressig, da ich neben Uni und Arbeit auch noch die letzten Geschenke besorgen muss. Da kam das letzte Wochenende in Saalbach genau richtig. Dort konnte ich ein wenig abschalten und entspannen. So ein computerloses Wochenende war mal bitter nötig. Hier nun meine letzten Tage/Wochen in Bildern.
Ihr findet mich auf Instagram unter

Berriesandpassion
Die letzten freien Tage bevor ich zum Arbeiten begonnen habe, wurden zum Entspannen, Blogbeiträge vorbereiten (unter anderem ein BB Cream Vergleichbeitrag) und für mein Masterthema genutzt.
Kuschelige Strickwesten und Pullover sind momentan nicht aus meinem Alltag wegzudenken. Sie halten bei diesen kalten Temperaturen schön warm und sind super bequem.
Spaziergang mit meinem Freund vor 2 Wochen.Trotz Sonnenscheind war es eisig kalt.
Das gab es unteranderem zu Mittag – mehr Rezeptideen, gibt es in den kommenden Tagen.
Auch der Sport wurde natürlich nicht vernachlässigt. Ob vor oder nach der Arbeit, es wurde brav gesportelt.
Geox Showroom – Präsentation der Frühjahrs-/Sommerkollektion. Die schwarzen Sandalen sind meine absoluten Favoriten.
Am Abend ist leichte Kost ohne Kohlenhydrate angesagt. Auch hier wird es noch einen Beitrag mit Rezepten geben.
Das Wochenende habe ich in Salzbug in Saalbach – Hinterglemm verbracht. Neben der Firmen Weihnachtsfeier stand auch eine Winterwanderung und Wellnessen am Plan.

Meine Outfits vom Wochenende – ganz traditionell im Dirndl – Caro Hemd – bequemes Outfit für die Heimreise

Und für alle Gossip Girl Fans – heute Abend 20 Uhr (amerikanische Zeit) wird die allerletzte Folge ausgestrahlt. Dann hat auch diese Serie ein Ende – Leider. Ich bin schon sehr gespannt auf die letzte Folge und werde Chuck, Blair & Co. vermissen. (Foto aus der Joy)

Share this story

Kommentare -
  1. Na das klingt aber nach einem vollen Terminplan :)
    Ich arbeite im Moment auch so viel, das ist manchmal wirklich schwierig unter einen Hut zu bekommen. Aber du bist ja fleißig am Sport machen, also wird das alles schon hinhauen!
    Das Sushi sieht toll aus, ich liebe Sushi!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.