Die Mission Globehopper 2012 geht weiter, denn wir wollen unbedingt gewinnen. Wie versprochen gibt es heute die Gründe 6 bis 10, wieso wir der Meinung sind, dass wir die Richtigen für diesen Job sind. Die Gründe 1 bis 5 der letzten Woche, findet ihr Hier.
Adrenalin lässt unser Herz höher schlagen. Neben dem Chillen nehmen wir jede Gelegenheit wahr, ein Abenteuer zu erleben und die unterschiedlichsten Sportarten auszuprobieren.
Kein Weg ist zu weit und kein Berg zu hoch. Gemeinsam meistern wir jede Hürde.
So unterschiedlich wie wir sind, so gut passen wir auch zusammen. Fast so wie Ying und Yang.
Wir sind zwar kein Paar, aber bei so einer traumhaften Kulisse, kommt auch unsere romantische Seite zum Vorschein.
Unser Traum war schon immer ins Paradies zu reisen und es sich so richtig gut gehen zu lassen. Doch wird dieser Traum in Erfüllung gehen?
Auch unsere Umfrage wurde am Mittwoch beendet und die meisten der 98 Personen, die daran teilgenommen haben, wollen uns im Ejection Seat sehen. Somit werden wir uns die kommende Woche in den Prater begeben und uns 90 Meter in die Luft schleudern lassen. Allein bei dem Gedanken daran, wird uns ein wenig schwindelig. Natürlich werden wir das ganze Spektakel für euch festhalten, damit ihr auch hautnah bei diesem Erlebnis dabei sein könnt. Mal schauen ob, wir es überleben.
Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Leute an unserer Umfrage teilgenommen haben und da auch die Video Challange sehr viele Stimmen bekommen hat, haben wir beschlossen auch diese Aufgabe für euch umzusetzen.

Share this story

Kommentare -
  1. Danke fürs Daumen halten und für diese lieben Worte. Wenn man solche super netten Kommentare bekommt, macht es gleich noch mehr Spaß neue Beiträge zu schreiben und sich neue Sachen einfallen zu lassen :) <3

  2. Ich drück euch wirklich die Daumen dass es mit dem Gewinn klappt! Ich les deinen wunderschönen Blog zwar erst seit einigen Wochen, aber wie viel Arbeit und Kreativität du/ihr nicht nur in den Blog, sondern auch in diese Ruefa Aktion hineinsteckst ist einfach unglaublich!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.