Werbung: In Zusammenarbeit mit willhaben & True You

Vor einigen Wochen haben mich die Jungs von TrueYou angeschrieben und mir von ihrem gemeinsamen Projekt mit willhaben wo das Thema Second Hand Mode im Vordergrund steht erzählt. Es ging darum Kleidungstücken die im Kleiderschrank verstauben und für die man keine Verwendung mehr hat, einen neuen Touch zu verleihen und ein neues zuhause zu finden. Wie ihr euch bestimmt denken könnt hängen in meinem Kleiderschrank so einige Teile und vieles davon ist schon in Vergessenheit geraten. Immer wieder sortiere ich aus und verschenke oder verkaufe Teile, denn es wäre schade wenn sie keine Verwendung haben. Außerdem ist es unheimlich schön zu sehen, wenn jemand anderer eine Freude damit hat. Deshalb habe ich vor einigen Wochen mal wieder radikal ausgemistet (Online Flohmarkt folgt ganz bald) und ein Teil den Jungs von TrueYou zur Verfügung gestellt. Ich war wirklich sehr gespannt auf das Ergebnis und was TrueYou aus meinem weißen Kleid, das ich in Australien gekauft habe und das sogar noch mit Etikett in meinem Kleiderschrank hin zaubern werden. Unter dem Hashtag #2ndHand1stchoice wurden die fertigen Teile dann auf der Vienna Fashion Week präsentiert und ich finde es toll, dass sich willhaben und TrueYou zusammengetan haben und auch ein bisschen ein Zeichen setzen. Second Hand Mode gewinnt immer mehr an Bedeutung und auch wenn ich da nicht das beste Beispiel bin, mache ich mir auch immer mehr Gedanken über mein Kaufverhalten. Wieso nicht einfach mal ein Kleidungsstück mit Geschichte kaufen, als das 100 neue Teil.

WIN WIN WIN 

Nach der Show habe ich mein Kleid wieder bekommen um es natürlich auch noch zu shooten und anstelle es wieder zurückzugeben, habe ich beschlossen jemanden von euch damit eine Freude zu machen und es zu verlosen. Aus meinem Kleiderschrank, auf den Laufsteg und direkt zu einem von euch in den Schrank. Es ist zwar jetzt schon ein bisschen frisch für dieses bunte Sommerkleid, aber man muss sich nur zu helfen wissen. Mit Strumpfhose und Pullover kann man ein bisschen Farbe in den grauen Tag bringen.

Um dieses Kleid zu gewinnen, müsst ihr einfach nur HIER, mein Foto auf Instagram kommentieren. Der Gewinner wird dann am 1. Oktober per Privatnachricht verständigt.

Kleid – Second Hand customized by True You
Pullover – Acne Studios
Boots – Pimkie (ähnliche HIER)
Tasche – Saint Laurent
Sonnenbrille – Ray Ban

“Aus meinem Kleiderschrank, auf den Laufsteg und direkt zu euch in den Kleiderschrank”

Fotos: Susanna Wurz

Share this story

Kommentare -
  1. Echt tolles Outfit und super Projekt! Ich habe die Show gesehen und finde das Konzept echt super. <3 Auch allgemein bin ich ein Mensch, der Second Hand sehr sehr unterstützt und kaufe auch ab und zu in solchen Geschäften ein, denn man findet immer ein tolles Teil, dass wirklich tragbar ist.
    Ich finde, du hast es wirklich toll kombiniert und der Look steht dir einfach nur Hammer gut!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  2. ich finde diese Idee so mega cool liebe Nina!
    z.Z. beschäftige ich mich immer mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit auch beim Kleideres ist einfach toll, wenn schöne Kleidung mit einer Geschichte noch ein zweites Leben bekommt :)
    deinen Look mag ich außerdem sehr: Kleid und Pulli, einfach perfekt!

    hab einen schönen kleinen Freitag,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.