Vergangene Woche war ich zu einem ganz besonderem Event in einer unglaublich tollen Location eingeladen. Im Ballhaus im 9. Bezirk wurde die Marke L.O.V in Österreich willkommen geheißen und die Neuheiten der Saison vorgestellt. Ein traumhaftes Tischsetting, frische Blumen und tolle Produkte, was will man mehr. Bei diesem Event hat sich das L.O.V Team so einiges einfallen lassen und die einzelnen Gänge des Dinners waren sogar auf die Produkte abgestimmt, was unheimlich interessant war. Bei so vielen tollen Neuheiten konnte ich es gar nicht erwarten alles zu testen. Ich hatte von der Marke L.O.V bereits gehört, aber wirklich ausprobiert hatte ich bis vor kurzem noch nichts, aber das hat sich Gott sei Dank sehr schnell geändert. 

Es ist die Leidenschaft und die Liebe für Kosmetik, die der Marke L.O.V ihren Namen gab.

L.O.V ist noch eine recht junge Marke aus dem Hause Cosnova und möchte die starke Frau von heute ansprechen. Qualitativ und Facettenreichtum stehen im Mittelpunkt. Die Ansprüche der Frauen soll mit hochwertigen Produkten erfüllt werden. Jeder soll das passende für seinen Typ finden und sich vor allem wohlfühlen. Die Produkte sind tierversuchsfrei und teilweise auch Vegan. Erhältlich ist L.O.V in Österreich bei Bipa und Müller und das Sortiment ist mittlerweile sehr groß – Von Nagellacke, Make-Up, Augenprodukte ist alles dabei. Das Produktteam von L.O.V hat uns einiges zur Marke und auch ein paar interessante Dinge zur Produktentwicklung erzählt.

Mit einer großen Tasche voller Produkte ging es nach dem Event für mich ab nachhause und natürlich habe ich mich gleich durch Sortiment getestet und einen natürlichen Nina Look mit den Produkten gezaubert und möchte euch ein bisschen was zu den Neuheiten und meinen Highlights erzählen. 

MEINE L.O.V Highlights

– Evenelexir Serum Foundation: Wie ihr ja bereits wisst trage ich eigentlich nur sehr leichte Foundations, da ich das Gefühl von zu vielen Produkten im Gesicht gar nicht ausstehen kann. Es ist aber auch nicht immer einfach eine Grundierung zu finden, die leicht aber trotzdem deckend ist. Bei der Evenelexir Serum Foundation ist dies aber der Fall. Sie fühlt sich unglaublich gut an und deckt alles gut ab. Außerdem hat sie einen pflegenden Effekt inklusive Lichtschutzfaktor 20, was in der heutigen Zeit doch sehr wichtig ist. Außerdem habe ich festgestellt, dass es auch sehr lange hält und das ist mir besonders wichtig, vor allem wenn ich viele Termine habe.

– Guilteyes Mascara: Diese Mascara verleiht den Wimpern einen richtigen Wow-Effekt und ich war wirklich begeistert vom Ergebnis. Sie zaubert einen wunderschönen vollen Augenaufschlag und die Wimpern verkleben überhaupt nicht. Dieses Produkt ist wirklich mein absolutes Highlight, denn so schöne Wimpern hat mir schon lange keine Mascara gezaubert. Es gibt sie übrigens auch in wasserfest – perfekt für die warme Jahreszeit.

– Lipaffair Lippenstift und Lipliner: Auch für die Lippen hat L.O.V ein paar ganz tolle Produkte, aber der Lipaffair Lippenstift hat es mir besonders angetan. Er lässt sich schön auftragen, hält wirklich gut und trocknet die Lippen nicht aus. Die Farben wurden übrigens nach den Mitarbeiterinnen die an den Produkten arbeiten benannt und mein Favorit ist eindeutig Gesine’s Redwood. 

– Perfectidude Korrekturstift – COLOR CORRECTING STICK:

Bis jetzt habe ich eigentlich immer nur zu Concealern gegriffen und nicht so viel von Correcting Sticks gehalten, doch das hat sich nun geändert. Der Perfectidude Korrekturstift zaubert eine ebenmässige Haut und lässt böse Augenschatten im Nu verschwinden. Das Auftragen war für mich ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber er lässt sich gut verteilen und setzt sich nicht ab, was bei solchen Korrektursticks unglaublich wichtig ist.

– 3 in 1 Prime & Fix: Der Prime & Fixing Spray hat es mir besonders angetan, denn er spendet der Haut nicht nur Feuchtigkeit und fixiert das Make-Up, sondern er riecht auch unglaublich gut nach Kokosnuss – ich glaube mehr muss ich dazu nicht sagen. Der Zerstäuber ist sehr gut und das Produkt fühlt sich total angenehm auf der Haut an. Ich finde es super, dass man den Spray sowohl zur Vorbereitung als zur Fixierung verwenden kann.

Kennt ihr die Marke L.O.V schon und welche Produkte mögt ihr gerne bzw. könnt ihr empfehlen? 

– In Zusammenarbeit mit L.O.V. –

Fotos 1,2,3: Max Brucker

Share this story

Kommentare -
  1. liebe Nina, das schaut auch nach einem ganz und gar gelungenen Event aus!
    L.O.V. wurde hier in Deutschland auch bereits gelauncht und das Presse-Event in München war wirklich sehr gelungen. außerdem können sich die Produkte echt sehen :)
    deinen Makeup-Look finde ich übrigens auch bezaubernd meine Liebe!

    ❤ Tina

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.