Es geht heute gleich weihnachtlich weiter und zwar habe ich ein paar Geschenksideen, für die Schwester, die Mama oder die beste Freundin für euch zusammengestellt. Ich habe Dinge aus allen Preisklassen für euch raus gesucht, so dass wirklich für jeden etwas dabei ist. Man kann ja bekanntlich nicht früh genug beginnen die Geschenke für die Liebsten zu besorgen. Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber ich bin leider jemand der immer alles im letzte Moment besorgt und dann am 23 noch schnell alles einpackt. Ja, meistens ist das dann auch ziemlich stressig und ich glaube dieses Jahr werde ich mir vornehmen alles etwas früher zu erledigen, damit ich mir diese stressigen Tage erspare. Ein paar Geschenke habe ich bereits besorgt und so früh war ich bis jetzt nich nie dran. Wie sieht das bei euch aus, plant ihr alle oder seid ihr auch jemand der alles immer im letzten Moment erledigt?
monday inspiration

 

  1. Die hübschen Tassen von Anthropologie sind zwar kein neuer Tipp mehr, aber jedes Jahr aufs neue schön zum ansehen und vor allem zum verschenken. Ich hätte mir ja gerne selbst ein N geschenkt, aber leider war ich zu langsam und der Buchstabe ist natürlich ausverkauft- UPDATE: yessss wieder erhältlich und hab natürlich gleich bestellt. Für alle die kein Fan von den goldenen Buchstaben sind, oder wenn der Buchstabe einfach schon vergriffen ist, gibt es die neutralere Version mit schwarzen Buchstaben.
  2. Auch Kochbücher finde ich eine sehr nette Geschenksidee, wenn die beschenkte Person den auch gerne kocht. Da man ja während der Weihnachtszeit eher viel isst (also ich zumindest) und mit dem neuen Jahr dann meistens wieder gesund durchstarten möchte, würde ich auch ein passendes Buch wählen. Empfehlen kann ich das Buch Our Clean Journey “Clean Eating Starter empfehlen. Ich habe es mir vor kurzem selber zugelegt und muss sagen da haben die Mädls echt was tolles geschaffen. Die Rezepte sind super, die Fotos sind unglaublich schön und für jemanden der sich mit dem Thema Clean Eating noch nicht so auseinandergesetzt hat ist das Buch perfekt. Es wird alles genau erklärt und es gibt sogar Einkaufslisten. Ich habe bereits das eine oder andere Rezept daraus zuhause nachgekocht.
  3. Auch ich bin dieses Jahr auf den Urban Decay Zug aufgesprungen und habe mir die Naked3 zugelegt und ich finde, dass wäre auch ein richtig gutes Weihnachtsgeschenk, denn mit dieser tollen Palette hat jede Frau eine Freude (wenn man sich denn auch gerne schminkt).
  4. Natürlich darf auch meine Kamera die Olympus PEN E-Pl7 auf meinem Gift Guide nicht fehlen. Wer würde sich über so eine hübsche Kamera denn nicht freuen. Passt super in jede Handtasche und so kann man den heiligen Abend und die Feiertage gleich mit der neuen Kamera festhalten.
  5. Wie wäre es denn mit einer gut duftenden Kerze, als Aufmerksamkeit zu Weihnachten. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber bei mir brennt zu dieser Zeit wirklich jeden Tag mindestens eine Kerze. Ich finde das nicht nur total beruhigend, sondern auch unheimlich schön wenn es draußen (so wie heute) stürmt und man drinnen im warmen mit einer duftenden Kerze sitzt. Diese hübsche Kerze von Douglas macht sich ganz bestimmt sehr gut am Wohnzimmer- oder Schreibtisch und den Spruch finde ich auch sehr süß. Ein bisschen teurer hingegen sind die Kerzen von Jo Malon, aber sie riechen einfach unheimlich gut und der ganze Raum ist nach nur wenigen Minuten mit einem leckeren Duft ausgefüllt. Außerdem ist ja nur einmal im Jahr Weihnachten.
  6. Ein schönes gerahmtes Bild mit einem netten passenden Spruch, finde ich persönlich auch ein wirklich nettes Geschenk. Vor allem wenn man sich wirklich Gedanken dazu macht, was gefällt dieser Person gut, bzw. welcher Spruch oder welches Motiv passt am besten. Vielleicht kennt ma einen Raum in der Wohnung der anderen Person, wo dieses Bild perfekt hinpassen würde. Bei Junique gibt es eine riesen Auswahl und findet ganz bestimmt das passende Poster, dann einfach noch einen schönen Rahmen dazu kaufen und fertig ist das Geschenk.
  7. Auf mein Laptop Case bin ich schon des öfteren angesprochen worden und ich muss sagen es ist auch wirklich sehr schön und eignet sich doch auch perfekt als Weihnachtsgeschenk. Es handelt sich eigentlich nur um eine Marble Folie, die aber wirklich sehr gut hält und auch super einfach zum Auftragen ist. Sehr süß sind aber auch die Laptop Hüllen von VeroniqueGoods sind super hübsch und ein nettes Geschenk. Ich besitze eine Hülle in silber holographic und bin echt Happy damit, denn sie ist ein richtiger Hingucker.
  8. Im letzten Jahr habe ich mir selber so ein ähnliches Büchlein gekauft und auch an meine Schwester verschenkt, die nach Australien gegangen ist. Ich finde dieses One Line a Day Buch einfach so ein nettes Geschenkt, da es ja ein kleines Tagebuch ist, wo man jeden Tag einfach einen Satz hineinschreibt und das 5 Jahre lang.
  9. Der neue Duft von Miu Miu ist vor einigen Wochen bei mir eingezogen und ich bin hin und weg. Er ist zwar sehr blumig und passt eher zum Frühling und Sommer, aber ich trage ihn auch jetzt in der kalten Jahreszeit super gerne. Auch der Flakon ist wirklich gelungen und ich finde wenn man den Geschmack der anderen Person gut kennt, ist ein Parfum ein richtig nettes Geschenk. Man kann ja mal nur zur kleinen Größe greifen, aber glaubt mir dieser Duft wird euch bzw. der beschenkten Person ganz sicher gefallen.

Titelbild via WishWishWish

Share this story

Kommentare -
  1. Ich kann mich mit diesen Geschenken 1 zu 1 identifizieren =)
    Das eine oder andere Ding wird auf meiner Wishlist landen.

    Lg Rafi

  2. Liebe Nina,
    eine tolle Zusammenstellung an wirklich schönen Geschenksideen!
    Über die Naked Palette und die Tasse würde ich mich dieses Jahr auch sehr freuen! :)
    Was Weihnachtsgeschenke angeht, finde ich für meine Freundinnen meistens schon sehr früh etwas, allerdings brauche ich immer ewig bis ich etwas für meine Familie habe und da kann es auch schon mal passieren, dass ich ein bis zwei Tage vor Weihnachten panisch von Geschäft zu Geschäft renne! Hoffentlich geht es mir dieses Jahr anders! ;)
    Alles Liebe und eine schöne Adventszeit,
    Jana

    http://jananella.com/

  3. Ohhh…da hast du ein paar tolle Dinge ausgewählt!! :)
    Was das Geschenke einkaufen betrifft, bin ich ein kleiner Freak. Meistens habe ich schon im November alle Geschenke, da ich nichts mehr hasse, als im Advent mit gefühlt tausend anderen Leuten an der Kassa zu stehen. Bei meinen Notizen am Handy habe ich einen eigenen Geschenke Ordner und immer, wenn mir zu jmd. etwas passendes einfällt, notiere ich das und habe dann zu gegebener Zeit eine Idee parat.

    LG Anna

  4. Hallo liebe Nina!
    Dein Gift Guide ist toll – die Tasse und die Naked 3 besitze ich selber und liebe sie über alles! Die Kamera beliebäugle ich schon so lange, aber vielleicht liegt sie ja diesmal unterm Baum ;D
    Liebe Grüße, Natascha

  5. schöne Teile!
    über die schlichtere Tasse von Anthropologie hab ich nachgedacht, aber jetzt kriegt meine Schwester ne Tasche :D
    das Kochbuch wollt ich mir schon kaufen.. war aber unsicher, vielleicht wünsch ich es mir einfach.

    LG Katrin

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.