An diesem verregneten grauen Montag habe ich einen weiteren Look aus Mykonos für euch. Ich bin zwar ein totaler Sommermensch, aber nach dieser Hitzewelle bin ich gerade ganz froh über einen verregneten Montag, den ich vor meinem Laptop verbringe und einiges aufarbeite. So schön der Sommer auch ist, aber manchmal braucht man einfach eine kleine Abkühlung. Doch nun zum eigentlichen Thema, meinem Outfit das ich bei unserem Besuch im Hippie Fish Restaurant getragen habe. Ich wollte an diesem Abend natürlich etwas tragen, was zum Restaurant passt und so habe ich einen ganz einfachen Look aus Shorts und Basictop mit einem bunten Hippiekleid aufgepeppt, welches ich aber als Cardigan getragen habe. Dazu gemütliche Espadrilles und eine stylische Sonnenbrille und schon konnte es los gehen. Mit dem Moped ging es also ans andere Ende der Insel zum Abendessen und Sonnenuntergang schauen. Mehr zu meiner Zeit auf Mykonos könnt ihr in meinem Follow Me Around sehen.

berries&passion2

berries&passion1berries&passion4berries&passion3berries&passion5

highwaisted Shorts: Levis // Top: Asos // Schuhe*: La Palmerie  //Tasche, Sonnenbrille: Mango// Kleid*: Sheinside

Share this story

Kommentare -
  1. Ich finde das Outfit supergut gelungen :) Das Kleid bzw. der Cardigan sieht richtig toll aus.
    Ich war zwar auch froh, dass es gestern mal etwas abgekühlt hat, aber heute könnte es von mir aus schon wieder richtig schön sein. Ich mag das kalte Wetter einfach nicht. Und so lange es noch schön ist, sollten wir es doch genießen :)

  2. deine Worte, dass du den Regen gerade gut gebrauchen konntest, haben mich sofort daran erinnert, dass die Menschen in Indien, vor allem in den Metropolen wie Delhi, im Sommer bei Regen sagen, sie hätten gutes Wetter! :)

    deinen Look finde ich übrigens wunderar. vor allem die schwarze Shorts gefällt mir sehr vom Schnitt und das lange Kleid zu einem kimono-artigen Mantel umzufunktionieren – einfach genial. perfektes Beispiel fürs Akzente setzen!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.