Die letzten Tage waren sehr stressig und ich hatte kaum Zeit für irgendetwas. Sonntag und Montag bin ich etwas angeschlagen im Bett gelegen und so musste ich diese Woche einige Dinge für die Uni erledigen und nebenbei war ich natürlich auch arbeiten.  Auch meine Vorbereitung für den Frauenlauf durfte nicht vernachlässigt werden. So blieb leider so gut wie keine Zeit, zum bloggen. Aber heute gibt es wieder einen Beitrag. Spät aber doch. Gestern Abend war das Club der Töchter Abschlussevent. Ich war schon sehr neugierig und wusste nicht was uns denn alles erwartet, denn es wurde nichts verraten. Nike hat sich einiges einfallen lassen und hat uns Töchtern viel geboten.
IMG_3658+Kopie_kl

Um kurz vor 18 Uhr machte ich mich auf den Weg zum Volksgarten, wo das Club der Töchter Event stattfand. Natürlich hatte ich gleich meine Laufkleidung an, da auch ein kleiner Pre-Run geplant war. Wir wurden total nett begrüßt und konnten uns erstmal umsehen. Um die Zeit ein bisschen zu überbrücken, bis der gemeinsame Lauf losging, gab es Obst und Fruchsäfte. Danach liefen wir ca. 3,5 km durch den Volksgarten und um den Heldenplatz. Alle Menschen blieben stehen und schauten, als hunderte von Mädls an ihnen vorbeiliefen. Danach konnten wir uns im Beautybereich frisch machen und fürs Party machen umziehen. Wir konnten uns sogar massieren lassen. Da mir die Schlange aber zu lange war, nahm ich dieses Angebot nicht in Kauf. Natürlich bekamen wir auch etwas zu Essen nach unserem kurzen Lauf, denn wir mussten uns ja ein bisschen Stärken. Es war echt total nett und super organisiert. Überall war das Club der Töchter Logo zu sehen und alles war rosa. Um 10 Uhr trat die Band Bunny Lake, eine österreichische Elektropopband auf. Der Sound dieser Band war ganz ok, aber leider trafen sie kaum einen Ton. Die Stimmung litt aber nicht darunter. Es war echt ein gelungener Abend mit vielen lieben Mädls. Es wurde viel gequatscht, getrunken und getanzt. Heute morgen habe ich mir richtig schwer getan aufzustehen, denn ich musste ja arbeiten, aber bis Sonntag bin ich sicher wieder fit.

Die Kamera habe ich zwar zuhause gelassen, aber dank meinem Iphone, kann ich euch heute noch ein paar Eindrücke zeigen.
IMG_3628+Kopie_kl
IMG_3638+Kopie_kl
IMG_3652+Kopie_kl
IMG_3647+Kopie_kl
IMG_3637+Kopie_kl
IMG_3661+Kopie_kl
IMG_3672+Kopie_kl
 Sogar das Klopapier war rosa
 Die lustige Fotobox

Edit: Hier hab ich noch ein total liebes Foto vom Pre-Run entdeckt.

© Club der Töchter

 

Share this story

Kommentare -
Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.