Werbung: In Zusammenarbeit mit Remington

Nachdem ich meine Haare im Sommer eigentlich hauptsächlich lufttrocknen hab lassen und mich nicht so viel um das Styling geschert habe, bin ich jetzt wieder auf den Geschmack gekommen und trage unheimlich gerne Locken. Ich habe immer Phasen, da bin ich einfach zu faul um lange im Bad zu stehen und dann gibt es wieder Phasen, in denen es mir unheimlich viel Spaß bereitet mir Locken zu machen. Da es aber ganz unterschiedliche Möglichkeiten gibt, um sich die Haare zu locken, habe ich mich mit Remington zusammengetan und deren neue Keratin Protect Serie auf Herz und Nieren getestet und 4 unterschiedliche Locken-Looks gezaubert, denn auch mit dem Haartrockner oder dem Glätteisen bekommt man ganz gute Locken bzw. Wellen hin. Die Keratin Protect Serie sieht nicht nur wunderhübsch aus, sondern sie haben auch eine hochwertige Keramikbeschichtung, die mit Mandelöl und Keratin angereichert ist – somit ist das Glätten, Locken oder Föhnen nicht ganz so schädlich für die Haare.


[bs_col class=”col-sm-3″][/column]
[bs_col class=”col-sm-3″][/column]
[bs_col class=”col-sm-3″][/column]
[bs_col class=”col-sm-3″][/column]

LOCKEN MIT DEM KERATIN PROTECT HAARTROCKNER




Den Anfang macht der Keratin Protect Haartrockner, denn ja, auch mit diesem Gerät lassen sich ganz leicht Wellen machen und sogar richtig schnell. Einfach eure Haare waschen, Stylingschaum in die Haare kneten und mit dem Diffusor föhnen. Ich habe meine Haare vorher in mehrere Partien geteilt, da  man so meiner Meinung nach besser arbeiten kann. Das Ergebnis sieht zwar ein bisschen wilder als klassische Locken aus, aber ich mag diesen zerzausten Look eigentlich sehr sehr gerne. Außerdem braucht man nicht so viel Zeit. Damit die Wellen auch halten, fixiere ich sie am Ende noch mit ein bisschen Haarspray.

LOCKEN MIT DEM KERATIN PROTECT HAARGLÄTTER

Ich glaube jeder von euch weiß mittlerweile, dass man auch mit dem Glätteisen ganz einfach Locken machen kann und wenn ich ganz ehrlich bin, merkt man kaum einen Unterschied zum Lockenstab. Vor allem wenn ich verreise, packe ich meistens lieber das Glätteisen ein, denn so kann ich meine Haare sowohl glatt als auch lockig tragen und spare mir ein bisschen Platz im Koffer. Für diesen Look teile ich die Haare in mehrere Partien und arbeite mich dann von unten nach oben. Vorher verwende ich natürlich einen Hitzeschutz, damit meine Haare nicht ganz so von der Hitze beansprucht werden. Ich nehme eine relativ dicke Strähne und drehe diese ein, bevor ich sie mit dem Glätteisen bearbeite. Nun wickle ich die Strähne auf das Glätteisen und ziehe dann das Glätteisen langsam nach unten – Im Video kann man diesen Schritt sehr gut sehen und es ist besser, ihr schaut es euch an, denn so ist es etwas schwer zu beschreiben. Ich drehe und wickle die Strähnen immer abwechselnd auf, also einmal zum Gesicht und dann wieder weg vom Gesicht – so sieht der Look nicht ganz so ordentlich aus und das gefällt mir persönlich besser. Zum Schluss fahre ich mir mit den Fingern noch durch die Haare und fixiere alles mit dem Haarspray.

LOCKEN MIT DER KERATIN PROTECT LOCKENMASCHINE





Als nächstes wurde die Keratin Protect Lockenmaschine getestet und darauf war ich schon sehr gespannt. Ich bin ein Mensch, der verbrennt sich eigentlich so gut wie immer beim Locken machen und mit diesem Gerät kann das nicht passieren. Man nimmt einfach eine Strähne, legt sie in das Gerät und drückt einen Knopf. Die Strähne wird eingezogen und nach 15 Sekunden ertönt ein Piepsen und die Locke ist fertig. Es benötigt anfangs vielleicht ein bisschen Übung, aber man bekommt eigentlich sehr schnell ein Gefühl dafür, wieviele Haare man nehmen kann. Ein wirklich tolles Teil, einziges Manko wie ich finde, dass man doch ein bisschen länger braucht und wenn man so ungeduldig ist wie ich, ist das dann doch eher ein Nachteil. Für sehr lange Haare kann dieses Gerät aber sicher ein Vorteil sein, weil man die Strähne nicht selber aufwickeln muss, sondern die Maschine alles übernimmt.

LOCKEN MIT DEM KERATIN PROTECT LOCKENSTAB




Last but not least habe ich noch den kegelförmigen Lockenstab ausprobiert und mich sofort verliebt. Das Ergebnis ist einfach genauso, wie ich es am Liebsten habe und es geht auch wirklich unheimlich schnell. Auch hier habe ich vor der Anwendung einen Hitzeschutz verwendet und die Haare in mehrere Partien aufgeteilt und mich von unten nach oben gearbeitet. Die Strähnen habe ich immer weg vom Gesicht aufgewickelt und eigentlich nur relativ kurz oben gelassen, damit die Locken nicht zu extrem werden. Nur verbrannt habe ich mich mal wieder – typisch, aber ich glaube es ist egal, was für ein Produkt ich verwende, das wird mir einfach immer passieren.

Von lässigen Beachwaves bis zu richtig stylischen und glänzenden Curls ist, wie ihr sehen könnt, alles möglich. Auch wenn mir alle 4 Looks sehr gut gefallen, muss ich sagen, dass der Look mit dem Lockenstab mein absoluter Favorit ist.

WIN WIN WIN

Natürlich könnt ihr die Keratin Protect Serie auch gewinnen um euch selber ein Bild von den Produkten zu machen. Deshalb verlose ich heute jeweils einmal den Haartrockner, den Lockenstab, den Haarglätter und die Lockenmaschine. Alles was ihr dafür tun müsst ist, nur

 

  • Leser von Berries & Passion via  Facebook und/oder Bloglovin
  • ein Kommentar unter diesem Blogbeitrag und verrate mir welches der 4 Geräte du gerne ausprobieren möchtest
  • Mehrfachteilnahme ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel ist offen für Österreich, Deutschland und die Schweiz
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 09.11.2017 um 23.59 Uhr und der Gewinner wird per Mail verständigt.

Share this story

Kommentare -
  1. Hi, Toller Bericht und auch deine Locken sind wirklich toll geworden. Ich liebe lockiges Haar und vor kurzem habe ich Remington Pro Sleek und Curl online von “glatteisen” gekauft. Das Gerät ist mit langen, schmalen Stylingplatten ausgestattet, so dass sowohl glatte als auch schöne lockige Styles mühelos erstellt werden können. Das hochwertige Gerät ist mit fortschrittlichen Funktionen ausgestattet, die es schnell zum neuen Lieblings-Haarglätter machen.

  2. Gerne würde ich den Keratin Protect Haartrockner ausprobieren, da meiner den Geist aufgegeben hat und ich den Diffusor schon vermisse.

    Liebe Grüße,
    Christina

  3. Liebe Nina,

    tolle Looks! Ich würde gerne den Haartrockner testen, da er bei mir täglich im Einsatz ist ;)

    Ganz liebe Grüße aus Nürnberg,
    Rebecca

  4. Liebe Nina!

    Ich folge deinem Blog schon ewig und lese deine Beiträge immer gerne. Mach weiter so:)

    Alle Haarprodukte sind Hammer, aber am liebsten würde ich die Lockenmaschine ausprobieren! Würde mich riesig freuen <3

    Alles Liebe,
    Mara

  5. Liebe Nina!

    Ich würde sehr gerne das Glätteisen ausprobieren, da ich damit glätten und eben auch Locken machen kann. Die neue Beschichtung klingt sehr interessant besonders da ich aktuell mit leichter Neurodermitis auf der Kopfhaut kämpfe und dieses Glätteisen etwas schonender wäre als mein aktuelles.

    Liebe Grüße
    Sarah

  6. Ich würde den Lockenstab gerne probieren, da ich schon seit Ewigkeiten mir einen Lockenstab zulegen möchte und er tolle Wellen zaubert?

  7. Hi Nina, ich bin eigentlich kein Fan von Gewinnspielen aber ich vesuche einfach mal mein Glück. :)
    Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem guten Lockenstab und dieser käme mir wie gerufen. Die Locken sehen wirklich sehr schön aus. LG aus Berlin

  8. Hi Nina,
    die Looks sehen alle toll aus. Am meisten würde ich mich aber über einen Lockenstab freuen. Denn ich besitze bisher noch keinen und würde mir auch gerne mal so schöne Wellen und Locken machen :)

  9. wooow, superschöne Locken!
    ich würde am liebsten den Fön mit Aufsatz probieren, das ist für den Alltag einfach so schnellste und gleichzeitig lässigste Variante :)

  10. Mega genial deine locken :)!!!
    Ich würd super gerne den lockenstab ausprobieren, da ich selber öfter locken mit dem glätteisen zaubere , aber mit dem Lockenstab wär das mal etwas Neues :)!!!!!! ??

  11. Einen wunderschönen guten Morgen Nina!! ? Da ich schon einen Haartrockner und ein Glätteisen zu Hause habe, würde ich soooooooo soooooooo gerne mal den Kerstin Protect Lockenstab ausprobieren ? Das Ergebnis auf deinem Bild ist der Hammer… So hätte ich auch gerne Locken demnächst!!! Würde mich riesig drüber freuen ?

  12. Ein super Beitrag und ein tolles Gewinnspiel!!
    Ich würde gerne den Lockenstab ausprobieren – vielleicht hab ich ja diesmal Glück :)

  13. Liebe Nina,
    super Beitrag und toller Blog :) Ich würde gerne den Haartrockner ausprobieren ?
    Liebe Grüße aus dem Bgld., Roswitha

  14. Hallo Nina,

    ich würde gerne den Lockenstab gewinnen, da die Locken sehr sehr schön sind.

    Ich verfolge deinen Blog über Instgram und Facebook-

    Grüße Melina

  15. Liebe Nina,

    ich würde gerne das Glätteisen oder die Lockenmaschine ausprobieren, da diese beiden Produkte in deinem Video mir am besten gefallen haben.

    LG Anika

  16. Glätteisen!! Seitdem ich wieder einen kurzen Bob trage, brauche ich dringend ein Glätteisen, um die Spitzen in die richtige Form zu bringen. Liebe Grüße, Bianca

  17. Liebe Nina,
    Super Beitrag. Ich würde gerne die Lockenmaschine ausprobieren, da ich eigentlich glatte Haare habe, aber manchmal auch Locken gerne hab :) und ich bin ziemlich untalentiert mir selbst Locken zu machen ?

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende :)

  18. Liebe Nina,
    ich bin leider etwas untalentiert im Umgang mit meinen Haaren. Ich denke daher, wenn die Lockenmaschine die Arbeit für mich übernimmt, ist es das beste für einen gleichmäßigen Lockenkopf :)
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Miriam

    P.S. Ich folge via Bloglovin und Insta :)

  19. Hallo Nina, toller Beitrag! Ich würde gerne den Haarglätter ausprobieren. Meiner hat letzte Woche fürchterlich geraucht und jetzt habe ich angst den nochmal zu benutzen. Daher würde ich gerne einen neuen haben und ausprobieren. :) Lieben Gruß Carlotta

  20. Liebe Nina,

    Der Lockenstab wär genau das Richtige für mich, weil er ganz oben auf meiner Wunsch-/Kaufliste steht (als Azubi reicht das Geld nicht immer für alles) und die Locken supergut ausschauen!
    Ich würd mich sehr freuen:)
    Marina

  21. Liebe Nina!

    Beauty Beiträge lese ich immer sehr gerne.
    Ich würde gerne den Föhn gewinnen, denn ich föhne schon seit einem Jahr mit meinem Reiseföhn, weil ich einfach zu faul war mir einen richtigen anzuschaffen. Die Produkte von Remington sind ja überhaupt spitze. Würde mich sehr freuen.

    Gruss, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

  22. Haartrockner

    Wäre sooo super ? da meiner uralt ist und ich mich schon länger um Ersatz umschaue.
    ✊?✊?✊? Schönes Wochenende ?

  23. Ich würde mich sehr über den Fön freuen da meiner eh bereits unangenehm riecht und ich dringend einen neuen benötige! Vielleicht klappts ja! Happy Weekend! Cheers Camilla

  24. So tolle Looks! Ich würde am liebsten den Lockenstab ausprobieren, aber die Reihe sieht als ganzes super interessant aus! :)

    LG
    Jasmin

  25. Am liebsten würde ich die Lockenmaschine ausprobieren, da ich leider überhaupt keine schönen Locken mit meinem Glätteisen hinbekomme:) Und übrigens sehr tolle Bilder, die Looks stehen dir alle total gut!

  26. Hi Nina! Großes Lob! Ich habe schon lange auf so einen Blogpost gewartet. Danke für die Beispiele! ☺️ Da ich meine Haare auch gerne Locke würde mich die Lockenmaschine interessieren! Grüße & mach weiter so

  27. Hallo liebe Nina,
    ich würde gerne die Lockenmaschine ausprobieren. Damit liebäugle ich schon einige Zeit. Dann würde ich mir nicht mehr ständig die Fingern verbrennen, so wie jetzt mit dem Glätteisen. Ich finde, die Locken werden so schön damit.

    Liebe Grüße
    Manuela

  28. Liebe Nina,
    Ich würde sehr gern den Lockenstab ausprobieren. Wenn ich ihn gewinnen würde, wäre das mal eine super Gelegenheit meine Haare mal anders zu stylen als nur nen Pferdeschwanz. Super Beitrag und Video, solche Themen finde ich immer total spannend.
    LG Ela

  29. Ich würde mich über den Lockenstab freuen, da ich bisher meine Locken immer nur mit dem Glätteisen gemacht habe :)

    Liebe Grüße,
    Han

  30. Hallo Nina!
    Echt toller Beitrag. Fand ich richtig interessant!
    Ich würde mich fürs Glätteisen entscheiden, da es meiner Meinung nach (den Bildern zufolge) zum besten Ergebnis führt! ?
    Lg Johanna

  31. Ich würd mich mega über die Lockenmaschine freuen, weil ich die beim Friseur schon mal ausgetestet habe und total begeistert davon war <3

  32. uiuiuiui da muss ich unbedingt mitmachen. Ich glaub ich bin einfach z´deppat, wenn`s um Haare und schminken geht oder mir fehlen einfach die richtigen Utensilien/Produkte. Das kann auch sein :-).

    LG
    Tin(er)a

  33. Ich würde mich über die Lockenmaschine freuen, da ich sehr lange Haare habe und mich mit dem Lockenstab so oft schon verbrannt habe. Vielleicht hat das bald ein Ende :)
    Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende!

  34. Ich würde mich sehr über den Haarglätter freuen, da ich lockige Haare habe, die ich aber manchmal ganz gerne glätte. :)

    Deine Haare sehen übrigens auf jedem Bild toll aus! :)

    Liebe Grüße

  35. Wahnsinn was du für eine Geduld hast und alle Varianten ausprobiert hast ? ich würde mich sehr über die LOCKENMASCHINE freuen. Habe sie mir schon oft angeschaut, mich aber noch nicht darüber getraut. Meine Haare sind sehr dick und dicht, mich würde interessieren ob meine Locken genauso schön werden wie deine ?

  36. Hallo Nina,

    ich möchte super gern den Haartrockner mit Diffusor ausprobieren! Ich habe von Natur aus Locken, die normal geföhnt einfach nur explodieren. Mit dem richtigen Trockner + Föhn wäre das vielleicht besser :)

    Liebe Grüße aus Dresden,
    Josi

  37. Hallo Nina,

    über das Glätteeisen oder den Lockenstab würde ich mich am meisten freuen!!!
    Habe noch nie etwas gewonnen. Also Daumen drücken.

    LG
    Ina

  38. Hallo Nina,

    schöne Verlosung und tolle Gewinne! Ich finde auch alle Waves Looks ziemlich gut. Ich würde gerne den Haartrockner ausprobieren, weil ich ein großer Fan von messy Locken bin :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Sarah

  39. Hi Nina,

    Locken sind sowas tolles! :) Ich habe zwar ein bisschen Naturlocken, aber die fallen meistens nicht so schön, wie ich das gerne will (und wenn, dann immer nur kurz vorm Schlafen gehen… :D)
    Mit dem Diffusor mache ich meine Haare jeden morgen, deshalb würde ich gerne mal was ganz anderes ausprobieren und die Lockenmaschine ausprobieren! :)

    Liebe Grüße,
    Sarah

  40. Liebe Nina,
    nachdem ich den Sommer über einfach viel zu bequem war mir Locken zu machen, würde ich super gerne den Lockenstab ausprobieren. Das Ergebnis bei dir sieht einfach super aus :)

  41. Hallo Nina! ?
    Ich hätte super super gerne die Lockenmaschine, da ich sehr lange und auch dicke Haare habe und es ist meistens sehr mühsam mit Glätteisen oder Lockenstab wirklich schöne Locken hinzubekommen. Dabei liebe ich Locken! Ich würde gerne ausprobieren, wie gut das mit der Lockenmaschine funktioniert ☺️ Außerdem wäre der Gewinn ein super Vorgeschmack auf Weihnachten ??
    Lg Sonja ?

  42. Hallo Nina,
    danke für deine super Anleitung, jetzt weiß auch ich wie man mit all diesen Dingen superschöne Locken zaubern kann ?
    Ich würde gerne die Lockenmaschine oder das Glätteisen ausprobieren und würde mich sehr darüber freuen (:
    Liebe Grüße (:

  43. Hallo liebe Nina. :)

    Mir persönlich gefallen die Locken mit dem Glätteisen am besten.
    und genau hier verrate ich dir auch schon, was ich gerne testen würde: Das Glätteisen.
    Meine Haare sind relativ kurz, schulterlang, und ich muss leider täglich meine Stirnfransen glätten, war selbst strapazierend und schädigend ist.
    Da würde ich das Remington Glätteisen supergerne ausprobieren. :)

    Wishes, Kat

  44. sehr toller Post.
    Ich würde unglaublich gern den Lockenstab ausprobieren. Glatt sind meine Haare so wie so deshalb wären Locken ab und an echt was schönes. Ich würde mich sehr darüber freuen.

    Liebe Grüße
    Hannah

  45. Ich liebe deine Bilder auf Instagram, deine Instastorys, deinen Blog und natürlich auch deine Youtube Videos.
    Mir geht es genau so wie dir, ich lasse meine Haare meistens einfach offen – so wie sie gerade eben sind. In diesem Punkt bin ich echt faul, zugegeben. Jedoch kommt dann die Winterzeit und ich bekomme immer öfter Lust etwas neues auszuprobieren. Meist Locken. Ich würde mich wahnsinnig über den Lockenstab freuen, damit ich mich für die kommenden besonderen Tage etwas aufhübschen kann.
    Fühl dich gedrückt und mach weiter so. Jeden Tag freue ich mich aufs Neue.
    Ganz liebe Grüße, Sandra

  46. Ich würde mich riesig über den Lockenstab freuen, da ich mir, inspiriert durch deinen Artikel zum Clavi-cut, direkt einen Friseurtermin gemacht habe und den neuen Schnitt schön stylen möchte. Da kommt der Lockenstab wie gerufen! :)

  47. Hallo liebe Nina! Da ich nicht im Besitz eines Föhns bin (findest du das auch so abartig wie mein komplettes Umfeld :-D ???) würde ich mich über den Haartrockner freuen. Eigentlich lasse ich meine Haare immer lufttrocknen, aber das natürlich nur, wenn ich nichts vor habe. Also muss ich immer im voraus planen, wann ich meine Haare wasche. Da wäre ein Föhn manchmal doch ganz fein :)
    (ich folge dir auf FB)

  48. Mit gefallen locken ich sehr gut, allerdings schaffe ich es alleine weder mit Glätteisen noch mit Lockenstab. Desshaöb würde ich gerne die Protect Lockenmaschine ausprobieren :-)

  49. Oh cool! Ich schaff es einfach nicht mit dem Glätteisen Locken zu machen, die auch halten – meine Haare sind da sehr widerspenstig :( Deswegen würde ich gerne mal diese Lockenmaschine ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Kai-Bianka

  50. Hallo liebe Nina! Deinen Test finde ich echt cool, da ich bisher selbst die Lockenmaschine noch gar nicht kenne und lange Haare habe würde ich mich über diese sehr freuen!

  51. Oh, ich steh ja total auf deine Haare :) Meine “Schnittlauchlocken” sind komplett gerade, ich bekomm nur mit extra Lockenschaum und Festiger Locken, die halten. Verlasse mich da auch gerne auf den Lockenstab, deshalb würd ich die Lockenmaschine sehr gerne mal ausprobieren.

    Liebe Grüße aus Salzburg!

  52. Hello :) ich habe schon so oft die KERATIN PROTECT LOCKENMASCHINE und würde diese so gerne testen! mit meinen langen haaren ist es sowieso schwer locken zusammen zu bringen und damit wäre es hoffentlich besser :) würde das gerne austesten :)
    LG
    Verena B.

  53. Hallo Nina!

    ich könnte mich gar nicht zwischen der Auswahl entscheiden. Jedoch hast du mich soeben wieder auf den “Geschmack” gebracht, mir heute Abend locken zu machen (:

    Zuhause werde ich es mit meinen Glätteisen probieren, da wie du schon gesagt hast, es einfach praktisch ist gleich 2 verschieden Looks zu kreieren. Daher würde ich mich für das Glätteisen entscheiden :D Auch weil ich meines teilen muss und es schon echt uralt ist. (:

    Liebe Grüße aus Salzburg

  54. An dieser Stelle ein großes Danke, für diesen tollen Blog. Der Bericht ist sehr umfangreich und besonders gut gefallen mir die Bilder…..werde ab sofort öfter vorbei schauen.

  55. Danke für den Review! Das Glätteisen würde mir am meisten gefallen, da man damit natürlixh auch glatte Looks stylen kann. Mein Glätteisen ist zudem schon uuuralt…

  56. Der Lockenstab wär ein Hit. Irgendwie schaff ich nämlich keine hübschen Locken mit dem Glätteisen ? Habe aber nach laaaanger Geduldsprobe endlich mal so lange Haare, die perfekt für Beachy Waves wären. ??

  57. Ich trage im Moment meine Haare auch ständig lockig.
    Bisher habe ich es immer mit dem Glätteisen gemacht.
    So eine Lockenmaschine wollte ich schon immer mal testen. :)
    Liebste Grüße Tamara

  58. Ich könnte alles gebrauchen – aber da ich den Diffusor Aufsatz nicht so gerne verwende und mit glätteisen keine tollen locken hin bekomme wäre ein lockenstab mal super toll ?

  59. Liebe Nina :)

    Ich bin total begeistert von diesem Beitrag. Hätte schon so lange mal gerne lockige Haare, die nicht künstlich aussehen und mit denen man sich fühlt wie frisch vom Friseur. Leider ist mir das bisher noch nicht gelungen. Mit dem Glätteisen funktioniert das bei meinen Haaren leider nicht. Aber ich bin ein großer Fan von Remington, meine Produkte sind alle von Remington. Würde daher total gerne den Lockenstab ausprobieren und so hoffentlich eeeendlich einmal mir selber tolle Locken zaubern :) <3

    Hab einen schönen Abend.

    Viele Grüße
    Tanja

  60. Hy Nina!
    Ich würd mich sehr über die Lockenmaschine zum freudigen Austesten freuen, da ich mit Lockenstäben einfach nicht warm werd und die Aufsätze für den Haartrockner bei mir leider kaum funktionieren.

    Danke auch für den tollen Post – Sollte ich nicht gewinnen, hab ich zumindest immer noch die visuelle Anleitung für den nächsten Versuch. Win win also! :D

    Liebe Grüße

  61. hallo nina! ?
    ich finde auch deinen look mit dem lockenstab am besten!!
    ich würde michaber über den gewinn der lockenmaschine freuen da, ich mit dem lockenstab u auch mit dem glätteisen nicht immer ein tolles styling hinbekomme, das ist meist eher glückssache ob es klappt oder nicht ?? dh die lockenmaschine wäre meine rettung ?

    liebe grüße, katrin

  62. Ahahahaha Mist, ich meinte lockenstab??? ich bin wohl gerade etwas verwirrt?????? lockenstab lockenstab lockenstab…so??

  63. Ich würde mich mega über den Lockenstab freuen, da ich keinen besitze und ich die Locken mit dem Glätteisen nicht so schön hinbekomme :)

  64. Ich bin eigentlich immer zu faul mir die Haare zu locken. Da ist es hilfreich , dass sie sich beim Lufttrocknen zumindest wellen. Ausprobieren würde ich allerdings super gerne die Lockenmaschine, finde das Ergebnis damit echt toll und zu besonderen Anlässen kann ich mir auch was mehr Zeit nehmen.

    Viele Liebe Grüße

  65. ich würde gerne den lockenstab ausprobieren, zum einen weil ich keinen habe und zum anderen weil ich deine locken immer so schön finde und meine haare genauso stylen möchte :)

  66. liebe nina,
    ein wirklich toller beitrag & du siehst wieder mal richtig toll aus! :)
    ich würde mich sehr freuen, das glätteisen testen zu dürfen, da ich leider kein gescheites zuhause hab.
    liebe grüße

  67. Ich würde mich riesig über die Lockenmaschine freuen, da es mir nicht so leicht fällt schöne Locken zu zaubern :)

    Liebe Grüße

  68. Schöner Beitrag und auch Video. Ich konnte mich nur schwer entscheiden welchen Look ich bei dir am besten finde, aber ich denke mit dem Fön und den somit nur leicht angedeuteten Locken gefällt es mir am besten. Daher würde ich mich sehr Haartrockner freuen.
    LG Elena :)

  69. Ich würde sooo gerne die Lockenmaschine ausprobieren. Finde die einfach super praktisch! Tolle Fotos übrigends, wie immer ?
    Liebe Grüße

  70. Wow tolles Gewinnspiel – ich hätte am liebsten den Haartrockner :-) Die Locken mit Glätteisen werd ich definitiv mal probieren!

  71. Am liebsten würde ich den Lockenstab ausprobieren, da mir dieses Ergebnis am Besten gefällt :)

    Ich hoffe, ich habe Glück! :)

    Liebste Grüße
    Sabrina

  72. Lockenstab bitte.
    Toller Beitrag! Mit dem Glätteisen hab ichs schon probiert. Deswegen hätt ich gern den Lockenstab. Die Locken sehen schöner aus und geht sicher schneller.

    lg J.

  73. ich würd ur gern mal KERATIN PROTECT LOCKENMASCHINE probieren… schaut richtig gut aus und easy zu machen da nicht gerade ein talent bin bei solchen sachen

  74. Ich würd gerne den Lockenstab probieren, weil ich es einfach nicht schaffe schöne Locken mit dem Glätteisen zu machen. ?
    Würd mich also mega über den Lockenstab freuen! ?

  75. Ich würde total gerne den Haar glätter probieren, da ich meine Haare geglättet am liebsten mag, aber phasenweise auch mal lockig. ? Super Post und lieben Gruß ?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.